• IT-Karriere:
  • Services:

Preisreduziertes Windows, wenn man Raubkopierer verpfeift

Microsoft gewährt Rabatt beim Kauf von Windows XP

In China will Microsoft verschärft gegen den Handel mit illegal kopierten Windows-Versionen vorgehen und ruft Käufer dazu auf, anzugeben, woher die illegalen Kopien stammen. Als Belohnung dafür gewährt Microsoft einen rund 50-prozentigen Rabatt beim Kauf von Windows XP.

Artikel veröffentlicht am ,

Dieses Angebot bietet Microsoft in China für einen Zeitraum von zwei Monaten seit Februar 2005 an, berichtet das US-Magazin CNet.com. Um in den Genuss der Vergünstigung zu kommen, müssen interessierte Kunden in einem Online-Formular angeben, auf welchem Weg und wo die illegal kopierten Windows-Versionen erworben wurden.

Wer diese Informationen an Microsoft übermittelt, erhält dafür Windows XP Home oder Professional jeweils mit einem Rabatt von etwa 50 Prozent. Demnach bekommt man die Home-Edition für umgerechnet rund 70,- Euro, während das Betriebssystem sonst etwa 150,- Euro kostet. Die Professional-Ausführung kostet normalerweise in China umgerechnet rund 230,- Euro, die man nach einer "Meldung" zum Preis von etwa 126,- Euro erhält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...
  2. 18,69€
  3. (-20%) 47,99€ (Release April 2021)

misery 08. Jul 2005

Linux -> Free -> kein kommentar -.- Einfaches (!!!) Netzwerk unter Windows einrichten...

Ryen 07. Mär 2005

Ich stimme Dir grundsätzlich zu. Meine Polemik ist hier ein Grenzfall. Dennoch denke...

Trevor 07. Mär 2005

Yep, bei einem Strassenpreis von 2 Euro ist die Ratio von 2 zu 250 genauso...

Judas 05. Mär 2005

Es gab schon immer Leute, die sich an 30 Silberlingen erfreut haben und auch noch stolz...

Netzwerk-IT-Profi 05. Mär 2005

Solche Meldungen erfreuen einen aufrechten Demokraten wie mich natürlich. Schade, dass es...


Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

    •  /