• IT-Karriere:
  • Services:

ProSieben bringt Mainstream-Filme als HDVT

Spider-Man, Panic Room und Men in Black II per Astra-Satellit in HDTV

ProSieben überträgt in loser Folge mehrere erfolgreiche Kinofilme als HDTV (High Definition Television) Simulcast per Satellit. Den Auftakt macht die Comic-Verfilmung Spider-Man mit Tobey Maguire am 13. März 2005.

Artikel veröffentlicht am ,

Ebenfalls über ASTRA 1F kommt in HDTV-Qualität David Finchers "Panic Room" mit Jodie Foster am Samstag, dem 26. März um 22:00 Uhr ins Programm. Mit "Der Anschlag", "Men in Black II" und der BBC-Dokumentation "Supervolcano" sind auch für April 2005 weitere HDTV-Titel angekündigt worden. Die Filme sind mit geeigneter Ausrüstung über den ASTRA-Transponder Nr. 16 auf der Frequenz 11.4355 GHz vertikale Polarisation zu empfangen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Baden-Württemberg
  2. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)

Die Tonuntermalung der Filme soll in Dolby Digital 5.1 übertragen werden. Technisch erfolgt die Ausstrahlung parallel zum normalen TV-Signal, die Filme werden im Bandformat HDCAM SR (1080i/50 Hz, d.h. 1.920 × 1.080 Pixel, 50 Halbbilder pro Sekunde) zugespielt und bis zum MPEG-2-HD-Encoder mit einer Datenrate von 1,4 GBit/s angeliefert. Das Digital Playout Center (DPC), Unterföhring, übernimmt neben dem Re-Multiplexing und der DVB-konformen Signalisierung auch die Modulation und den Uplink des HD-Signals. Die Symbolrate beträgt 22 MS/s QPSK.

Frank Meißner, Director Operations der ProSiebenSat.1 Media AG und Geschäftsführer der ProSiebenSat.1 Produktion: "Nach den erfolgreichen HDTV-Simulcasts von 'Pride' und 'Die Nibelungen' im vergangenen Jahr wollen wir 2005 das Thema HDTV noch offensiver besetzen und unseren Anspruch von Premium-Qualität nicht nur an das Programm, sondern auch die Technik nachhaltig manifestieren."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  2. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)
  3. 44€ (Bestpreis mit Media Markt. Vergleichspreis ca. 55€)
  4. 5€ (Bestpreis!)

w.decker@web.de 29. Apr 2008

meine Emfpelung zum schechten Fensehbild,kaft Ech einen DVD.Pleyer und schaltet diesen...

drmaniac 03. Mär 2005

doch auch tv aufnahmen unterliegen dem urheberrecht, man darf sie zwar aufnehmen aber...

JoeDVB 03. Mär 2005

Hi, eine DBox2 genügt aus doppelter Hinsicht nicht: Sie kann das HDTV-Signal wg. ihrer...

noergl 03. Mär 2005

hab schon gedacht, das Pro7 jetzt High Definition Video Text sendet ...

dealer 03. Mär 2005

allso wer einen beamer sein eigen nennt, der wenigstens das "kleine" HDTV auflösen kann...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Starsky Robotics: Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
Starsky Robotics
Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist

Der Gründer eines Startups für selbstfahrende Lkw hält die Technik noch lange nicht für praxistauglich.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

    •  /