Abo
  • Services:
Anzeige

Vorab-Beta von OpenOffice.org 2.0 zum Download

Beta Candidate wird voraussichtlich der Beta-Version entsprechen

Noch ist die Beta-Version von OpenOffice.org 2.0 nicht fertig, da wurde nun ein Beta Candidate für die kommende Office-Suite veröffentlicht. Sollten sich darin keine gravierenden Fehler mehr finden, wird daraus die Beta-Version von OpenOffice.org 2.0. Die Vorab-Beta steht unter anderem in deutscher Sprache kostenlos zum Download bereit.

OpenOffice.org 1.9m72
OpenOffice.org 1.9m72
In OpenOffice.org 2.0 wird mit HSqlDB eine Datenbank-Komponente integriert, um darüber eigene Datenbanken nach Belieben erstellen und verwalten zu können, was in der Vorversion noch nicht möglich war. Außerdem wird als Standard-Dateiformat das offene Format OASIS verwendet, das auch von KOffice genutzt wird. Zudem soll OpenOffice.org 2.0 noch besser mit Dateien in Microsofts Office-Format klarkommen und so einen Datenaustausch erleichtern. Ein dreiseitiger Artikel auf Golem.de beschreibt ausführlich die zahlreichen Neuerungen, die OpenOffice.org 2.0 bieten wird.

OpenOffice.org 1.9m72
OpenOffice.org 1.9m72
Der aktuelle Beta Candidate (basierend auf m79) von OpenOffice.org 2.0 steht ab sofort unter anderem in deutscher Sprache für die Plattformen Windows und Linux kostenlos zum Download bereit, eine Version für MacOS X ist noch nicht fertig. Auf der Download-Seite muss man das gewünschte Betriebssystem und als Version "RC" auswählen, um an das passende Archiv zu gelangen.

Anzeige

Ursprünglich sollte die Beta-Version von OpenOffice.org 2.0 schon Ende Februar 2005 erscheinen, was aber nicht geklappt hat. Nun wird erwartet, dass die Beta in den nächsten Tagen erscheint. Die im Artikel enthaltenen Screenshots stammen von der Vorabversion 1.9m72, die bereits die Oberfläche von OpenOffice.org 2.0 enthält.


eye home zur Startseite
Fettar Pirscher 04. Mär 2005

Von einem 4rtklässler geschlagen und das mit hauptschulabschluss

maveric 03. Mär 2005

Sie läßt sich kompilieren, der letzte M war m77. M80 hat Probleme die an Java liegen...

Katsenkalamitaet 03. Mär 2005

Hoffentlich können die Jungs das auseinanderhalten.

DJNews24.net 02. Mär 2005

unter Suse 9,2 x86_64 :)

BSDDaemon 02. Mär 2005

Nee danke, nicht nötig... habe unter FreeBSD und GNU/Linux eh das RedHat eigene...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. ServiceXpert GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  2. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  3. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  4. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  5. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  6. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  7. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  8. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  9. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  10. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    metal1ty | 07:41

  2. Re: You are not prepared!

    Phone | 07:38

  3. Re: 20 Jahre zu spät...

    Gurumeditation87 | 07:31

  4. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Icestorm | 07:28

  5. Re: von wegen 100% Löschquote :-( - Google...

    bark | 07:10


  1. 07:40

  2. 16:59

  3. 14:13

  4. 13:15

  5. 12:31

  6. 14:35

  7. 14:00

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel