Abo
  • Services:

64-Bit-Edition von Windows XP erscheint im April

Zunächst Desktop-Version und dann Server-Variante geplant

Im April 2005 will Microsoft die 64-Bit-Ausführung von Windows XP fertig haben und dann sowohl die Desktop- als auch die Server-Ausführung anbieten. Während die Desktop-Version für Anfang April 2005 geplant ist, soll die Server-Variante Ende April 2005 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie das US-Magazin CNet von Microsofts Windows-Chef Jim Allchin erfahren hat, kann die derzeitige Zeitplanung aufrechterhalten werden. Bislang war nur bekannt, dass Windows XP x64 im ersten Halbjahr 2005 auf den Markt kommen soll.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Mit der 64-Bit-Edition von Windows XP werden die 64-Bit-Funktionen der AMD-Prozessoren Athlon 64 und Opteron ebenso unterstützt wie die jeweils mit EM64T-Technik versehenen Intel-CPUs Xeon und Pentium 4. Als minimale Systemanforderung für Windows XP x64 nennt Microsoft 256 MByte RAM sowie 1,5 GByte Speicherplatz auf der Festplatte.

Mitte Februar 2005 hat Microsoft einen Release Candidate 2 der 64-Bit-Ausführung von Windows XP kostenlos der Allgemeinheit zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 16,49€
  3. (-91%) 1,79€

THILO 01. Jun 2005

Hallo 64 bit Tester, du sag mal wie gut kennst du dich mit XP 64 Prof. aus ? Taugt das...

Plasma 02. Mär 2005

Und wird es eine MSDN-AA Lizenz geben?

GnomTitan 02. Mär 2005

Gibts da dann nen Update von WinXP Pro?


Folgen Sie uns
       


Razer Hypersense angesehen (CES 2019)

Razer hat Vibrationsmotoren in Maus, Handballenablage und Stuhl verbaut - und wir haben uns auf der CES 2019 durchrütteln lassen.

Razer Hypersense angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern
Marvel im Auto
Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern

CES 2019 Audi und Holoride arbeiten an einer offenen Plattform für VR-Spiele im Auto. Marvel steuert beliebte Charaktere für Spiele bei. Golem.de hat in Las Vegas eine Testrunde durch den Weltraum gedreht.
Ein Erfahrungsbericht von Dirk Kunde


    Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
    Nubia Red Magic Mars im Hands On
    Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

    CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
    2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
    3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

    Privatsphäre: Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook
    Privatsphäre
    "Kaum wird die App geöffnet, landen Daten bei Facebook"

    Viele Apps schicken ohne Zustimmung Daten an das soziale Netzwerk Facebook. Frederike Kaltheuner von der Organisation Privacy International erklärt, wie Nutzer sich wehren können.
    Ein Interview von Hakan Tanriverdi

    1. Facebook 15.000 Moderatoren und ein lückenhaftes Regelwerk
    2. Facebook Netflix und Spotify bekamen Zugriff auf private Nachrichten
    3. Datenschutz Löschen des Tracking-Verlaufs auf Facebook macht Probleme

      •  /