Abo
  • Services:

Netgear bringt Analog-Telefon-Adapter und Router für VoIP

Netgear routet nun auch Sprache

Netgear hat mit dem TA612V Voice Adapter & Router sein erstes Gerät für Telefonie über das Internet (Voice over IP/ VoIP) vorgestellt. Das Gerät verfügt über zwei RJ11-Anschlüsse, an die handelsübliche analoge Endgeräte angeschlossen werden können, sowie über zwei RJ45-Anschlüsse für die Verbindung ins Internet und in das Netzwerk. Der TA612V kann als Adapter in bestehende Netzwerke integriert oder als eigenständiger Router eingesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Hinter einem Router in einem NAT-Netzwerk eingesetzt, nutzt der TA612V das STUN-Protokoll Simple Traversal of User Datagram Protocol (UDP) Through Network Address Translators (NATs), um im Netzwerk stets den notwendigen Datenstrom für die Telefonate aufrechtzuerhalten.

Netgear TA612V
Netgear TA612V
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe

Netgears VoIP-Adapter & Router soll zu 100 Prozent SIP-kompatibel sein. Im Auslieferungszustand ist das Gerät für die Nutzung mit sipgate vorkonfiguriert.

Der VoIP-Adapter & Router soll ab Mitte März 2005 zum Preis von 99,- Euro erhältlich sein und wird zusammen mit einem Sipgate-VoIP-Telefonanschluss inkl. 333 Freiminuten ins Festnetz zu haben sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-77%) 11,49€
  2. 111€
  3. 55,11€ (Bestpreis!)

Bid 08. Mär 2005

Im Ausland gibts den. Bestellt habe ich noch nicht, weil ich nicht weiß, wie kompatibel...

systemtester 03. Mär 2005

Schnurlos + ISDN habe ich z.B. das Siemens SLX740isdn, ein Top-Gerät !

Paul 03. Mär 2005

Warum nicht gleich mit 25" Monitor und 10 GHz CPU? (...und 350PS, Allrad...

Marc-Oliver... 02. Mär 2005

Stimmt nicht http://www.avm.de/de/


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    God of War im Test: Der Super Nanny
    God of War im Test
    Der Super Nanny

    Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
    Von Peter Steinlechner

    1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
    Datenverkauf bei Kommunen
    Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

    Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
    Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

    1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
    2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
    3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

      •  /