Knoppix 3.8 mit Unionfs und Kernel 2.6 auch für Windows

CeBIT-Edition von Knoppix 3.8 läuft modifiziert auch unter Windows

Auf der CeBIT hat Klaus Knopper seine Linux-Live-CD Knoppix in der Version 3.8 verteilt, mittlerweile steht sie auch via BitTorrent zum Download bereit. Erstmals nutzt Knoppix nun den Linux-Kernel 2.6 als Standard und erlaubt es, dank Unionfs Dateien zu verändern sowie neue Software zu installieren. Zudem ist mittlerweile eine modifizierte Version von Knoppix 3.8 erschienen, die per Qemu direkt unter Windows läuft.

Artikel veröffentlicht am ,

Stand Linux 2.6 in den letzten Knoppix-Ausgaben als Boot-Option zur Verfügung, wird die aktuelle Kernel-Serie nun standardmäßig verwendet. Dabei soll Linux 2.6.11-rc3 zum Einsatz kommen. Als Desktop-Software wird KDE 3.3.2, OpenOffice 1.1.4, Firefox 1.0 und Thunderbird 1.0 beiliegen.

Stellenmarkt
  1. IT-Manager*in (m/w/d)
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  2. IT-Administrator Netzwerk (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
Detailsuche

Dank Unionfs, das eine RAM-Disk transparent über das Dateisystem der Knoppix-CD legt, wird es möglich, Systemdateien zu verändern und auch neue Software zu installieren. Wie sich dies in Knoppix 3.8 nutzen lässt, erklärt unter anderem Kyle Rankin. Ein persistentes Heimatverzeichnis erlaubt es, Daten auf der Festplatte anzulegen, so dass diese auch nach einem erneuten Booten erhalten bleiben. Dabei nutzt Knoppix eine Image-Datei, die im Windows-Dateisystem auf der Festplatte abgelegt wird.

Per BitTorrent kann die Knoppix-3.8-CeBIT-Edition über boegenielsen.dk oder stacktrace.org heruntergeladen werden.

Eine interessante Modifikation von Knoppix 3.8 steht ebenfalls über BitTorrent zum Download bereit. Die Datei KNOPPIX_V3.8-2005-02-28-CeBIT_Edition-qemu-0.6.1-2.iso wurde so angepasst, dass sie mittels des Prozessor-Emulators Qemu direkt unter Windows läuft und beim Einlegen der CD automatisch gestartet wird. Bootet man von der CD, soll sie sich wie eine normale Knoppix-CD verhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Tobias R. 21. Apr 2005

So etwas verbitte ich mir! "Linux-Typen" denken anders als diese "Grafik-Geilen-Windows...

Zideshowbob 24. Mär 2005

Bei meinem betagten System (P2 irgendwas) kommt bereits nach dem Bios Boot ein Error...

Gandalf 17. Mär 2005

Zitat eines guten Freundes (trifft es recht gut, weswegen ich mir einen Kommentar erspare):

Autor 17. Mär 2005

oder man nagelt sich ne bulette ans knie und dreht solange dran bis musik rauskommt



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ohne Kreditrahmen
Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
Von Rainer Sigl

Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
Artikel
  1. TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
    TADF Technologie
    Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

    Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

  2. Streaming und Fußball: Dazn will Bundesligaspiele bald in Full-HD-Auflösung zeigen
    Streaming und Fußball
    Dazn will Bundesligaspiele bald in Full-HD-Auflösung zeigen

    Auch die Spiele der Uefa Champions League sollen Dazn-Abonnenten bald in 1.080p-Auflösung schauen können.

  3. Brandenburg: DNS:Net-Verteiler wegen Telekom-Werbebanner überhitzt?
    Brandenburg  
    DNS:Net-Verteiler wegen Telekom-Werbebanner überhitzt?

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld soll ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Sony PS5-Controller 56,90€ • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /