Abo
  • Services:

Bericht: PC-Spielekonsole Phantom - es gibt sie

Angeblich existieren 25 Exemplare der Konsole bereits

Eigentlich wollte Infinium Labs schon 2003 mit seiner PC-Spielekonsole Phantom und zugehöriger Online-Spieledistribution starten. Bis jetzt ist diese aber nicht auf dem Markt, führte dafür aber zwischendurch bereits zu einem bizarren Rechtsstreit. Nun meldet sich das Unternehmen wieder zu Wort: Die Konsole existiert!

Artikel veröffentlicht am ,

Gegenüber MSNBC gab Infinium Labs an, es gebe bereits 25 Exemplare der auf PC-Technik basierenden Spielekonsole Phantom. Zudem sollen 1.500 weitere gefertigt werden. Einen Starttermin für einen ernsthaften Produktstart verriet Infinium Labs aber auch gegenüber MSNBC nicht. Das System sollte eigentlich schon GameCube, PS2 und Xbox Konkurrenz machen, wird es nun aber wohl eher mit deren Nachfolgern aufnehmen müssen.

Die ständigen Verspätungen des ursprünglich für Ende 2003 geplanten Systems und schließlich auch die 2004 eingereichte Klage gegen die kritische Hardware-Site HardOCP haben dem Unternehmen schon jede Menge Kritik eingebracht. Nachdem Infinium Labs vor Gericht gegen HardOCP verloren haben, kam auch noch Spott hinzu. HardOCP hatte wegen der ständigen Phantom-Verschiebungen die Unternehmensführung von Infinium Labs durchleuchtet und einige interessante Details veröffentlicht. Infinium warf HardOCP daraufhin unter anderem unlautere Geschäftsmethoden, unlauteren Wettbewerb und die unerlaubte Verwendung von Infinium-Labs-Marken vor.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

nööööö 29. Mär 2005

du bist ziemlich merkwürdig weisst du das?

Evil Azrael 01. Mär 2005

heute ist der 1.3. (März), nicht der 1.4.(April)...

Uni 01. Mär 2005

Die brauchen bloss eine Website mit einem Banner oder sowas drauf - bei der PR ein...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /