Abo
  • Services:
Anzeige

Webservice-API für Yahoo

Yahoo-Suche in eigene Applikationen integrieren

Google macht es seit Jahren vor, nun bietet auch Yahoo eine API für seine Suchfunktionen an, so dass sich die Suchmaschine als Webservice in eigene Applikationen einbetten lässt.

Auf der Entwicklerseite developer.yahoo.net stellt Yahoo Informationen rund um das Webservice-API bereit, das derzeit in einer Beta-Version angeboten wird. Dabei stehen spezielle Funktionen für Bilder-, Lokal-, News-, Video- und Web-Suche bereit.

Anzeige

Voraussetzung zur Nutzung des API ist eine so genannte Application ID, denn Yahoo beschränkt wie auch Google die Suchanfragen pro Applikation und Tag. Neben Beispielen und einer API-Dokumentation steht dann auch ein Software Development Kit unter einer BSD-Lizenz zur Verfügung, das Beispiele und Bibliotheken zur Einbindung von Yahoo in diverse Programmier- und Scriptsprachen mitbringt.

Zur Kommunikation bietet Yahoo darüber hinaus Mailinglisten und ein Wiki für Entwickler an.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg, Bremen
  2. flexis AG, Olpe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,99€
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Mi Notebook Air

    Xiaomi baut Quadcore und Nvidia-Grafik ein

  2. Amazon Go

    Kassenloser Supermarkt öffnet

  3. Microsoft

    Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten

  4. Künstliche Intelligenz

    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

  5. Gemeinsame Bearbeitung

    Office für Mac wird teamfähig

  6. Lieferengpässe

    Große Nachfrage nach E-Smart überrascht Hersteller

  7. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  8. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  9. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  10. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  1. Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    Mixermachine | 09:34

  2. Re: Wer hat das Urheberrecht?

    mojocaliente | 09:30

  3. Re: Unix?

    Oktavian | 09:28

  4. Re: Der Smart III ist kein Smart...

    david_rieger | 09:27

  5. Verloetet...

    miauwww | 09:27


  1. 09:31

  2. 09:16

  3. 09:00

  4. 08:33

  5. 08:01

  6. 07:51

  7. 07:40

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel