Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia: Überarbeitetes 6230 und zwei weitere Handy-Modelle

Nokia 6021
Nokia 6021
Im 6021 setzt Nokia auf ein Display mit bis zu 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln und integriert Bluetooth sowie eine Infrarotschnittstelle. Zu den weiteren Besonderheiten zählen Push-to-Talk, eine Sprachanwahl, eine Freisprechfunktion sowie PIM-Applikationen zur Termin- und Adressverwaltung, deren Daten sich mit einem PC austauschen lassen. Ein E-Mail- und Instant-Messaging-Client ist ebenso wie eine MMS-Funktion integriert.

Anzeige

Das 106 x 44 x 20 mm messende Tri-Band-Handy agiert in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt HSCSD der Klasse 6 sowie GPRS der Klasse 10. Der Akku im 90 Gramm wiegenden Mobiltelefon soll eine Gesprächszeit von maximal 3 Stunden liefern und muss im Stand-by-Modus nach rund 12 Tagen wieder aufgeladen werden.

Nokia 6030
Nokia 6030
Auch im Nokia 6030 steckt ein Farbdisplay mit einer Auflösung von 128 x 128 Pixeln sowie bis zu 65.536 darstellbaren Farben. Zu den weiteren Ausstattungsdetails gehören ein UKW-Radio, ein Kalender, MMS-Unterstützung sowie ein xHTML-Browser und Java MIDP 2.0.

Als Dual-Band-Gerät arbeitet das 104 x 44 x 18 mm messende Nokia 6030 in den GSM-Netzen 900 sowie 1.800 MHz und unterstützt den Datenfunk GPRS der Klasse 6. Mit einer Akkuladung erreicht das 88 Gramm wiegende Handy eine Sprechzeit von bis zu 3 Stunden und hält nach Nokia-Angaben bis zu 14 Tage im Empfangsmodus durch.

Im zweiten Quartal 2005 soll das Nokia 6230i zum Preis von etwa 350,- Euro ohne Vertrag auf den Markt kommen. In diesem Zeitraum wird auch das Nokia 6021 erscheinen, das dann rund 200,- Euro ohne Vertrag kostet. Für das dritte Quartal 2005 ist das Nokia 6030 geplant, dessen Preis der Hersteller mit etwa 150,- Euro ohne Vertrag angibt.

 Nokia: Überarbeitetes 6230 und zwei weitere Handy-Modelle

eye home zur Startseite
philip 26. Apr 2006

hi. wisst ihr vielleicht wie groß die speicherkarte maximal sein darf thx phlip

Markus Perlinger 09. Mär 2005

Aha gefunden? Komisch dass du den gleichen Nick wie der Admin hast... Naja "gefunden...

dennismw 01. Mär 2005

...keine Kamera, Bluetooth, schwarz, PIM-Funktionen, Browser... Wenn es jetzt noch ein...


my life / 01. Mär 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Bad Nenndorf
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  3. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau oder Singapur


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  2. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  3. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks

  4. Glasfaser

    Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

  5. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  6. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  7. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  8. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  9. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  10. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Gefahr für die Ökobilanz?

    NobodZ | 14:00

  2. "Nächste Weiterreise in ~2Stunden" - Was heißt das?

    hackgrid | 13:59

  3. Re: Haushalte müssen nicht für die Erschießung zahlen

    sfr (golem.de) | 13:58

  4. Re: Bekommt sicher eine gewaltige Abfindung...

    Tremolino | 13:57

  5. Re: Dann nimm halt 200/100

    0xLeon | 13:57


  1. 14:11

  2. 13:10

  3. 12:40

  4. 12:36

  5. 12:03

  6. 11:44

  7. 10:48

  8. 10:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel