Abo
  • Services:

Corel legt Zeichenprogramm Designer neu auf

Designer 12 mit verschiedenen Verbesserungen

Mit Designer 12 stellt Corel eine neue Version des Zeichenprogramms vor, die technischen Zeichnern das Anfertigen von Dokumentationen, Handbüchern oder Wartungsanweisungen erleichtern soll. Insgesamt bringt die Software eine Reihe von Verbesserungen und Optimierungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Software erhielt mit "projizertes Zeichnen" und "dynamische Hilfslinien" zwei neue Werkzeuge. Mit Hilfe von Anziehung und Hot-Spotting an Objekten sollen sich Skizzen präzise und schneller entwerfen lassen. Eine Sprachumschaltung erlaubt es, mehrere Sprachversionen auf einem Rechner zu installieren. Außerdem hilft eine neue Unicode-Unterstützung, mehrsprachige Dokumente anzulegen und in Gruppen zu bearbeiten.

Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen
  2. Endress+Hauser Wetzer GmbH + Co. KG, Nesselwang

Da die Bedienoberfläche komplett Script-fähig ist, lassen sich Bedienschritte bequem automatisieren. Auch eine weit reichende Anpassung der Oberfläche wird geboten. Außerdem soll eine Vielzahl an Vorlagen bei der täglichen Arbeit helfen, zu besseren Ergebnissen zu kommen. Designer 12 unterstützt unter anderem die Dateiformate SVG, CGM v4, AutoCAD 2004 sowie PDF und kann eine Reihe von Bitmap-Formaten einlesen, um solches Bildmaterial direkt mit der Software zu bearbeiten.

Zum Lieferumfang von Designer 12 zählen die Corel-Applikationen Photo-Paint 12, Trace sowie Capture 12 und eine Symbol-Bibliothek mit über 4.000 Symbolen aus den Bereichen Fertigung, Elektronik und Architektur. Außerdem liegen dem Produkt Microsofts Visual Basic for Applications 6.3 und Corels SVG Viewer sowie Vorlagen für ANSI, DIN, ISO, Maschinenbau und Architektur bei.

Designer 12 wird von Corel Ende März 2005 in deutscher Sprache zum Preis von 799,- Euro auf den Markt gebracht. Ein Upgrade gibt es dann für 349,- Euro, das auch als Cross-Upgrade fungiert. Neben einer Designer-Vorversion kann auch von Micrografx iGrafx, FlowCharter oder Picture Publisher sowie von Microsoft Visio, Autodesk AutoCAD LT oder ACD/Deneba Canvas zum Upgrade-Preis auf Designer 12 gewechselt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 2,99€
  3. 45,99€ Release 04.12.
  4. 13,49€

jockel 30. Jun 2005

Welche Programme kennst du denn? Wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du was...

Bremen 01. Mär 2005

Dann arbeite doch weiterhin damit. Wenn es besser für DICH ist. Ach ja. Und Du, sorry...


Folgen Sie uns
       


Apple iPhone Xr - Test

Das iPhone Xr kostet 300 Euro weniger als das iPhone Xs, bietet aber das gleiche SoC und viele andere Ausstattungsmerkmale des teureren Modells. Unterschiede gibt es bei der Kamera und dem Display: Das iPhone Xr hat keine Dualkamera und anstelle eines OLED-Bildschirms kommt ein LCD zum Einsatz.

Apple iPhone Xr - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

      •  /