Erste Beta-Version von Mozilla 1.8 erschienen

Final-Version wird wohl erst im April 2005 kommen

Die erste Beta-Version von Mozilla 1.8 steht ab sofort zum Download bereit und liefert vor allem Fehlerbereinigungen und Verbesserungen in Zuverlässigkeit und Stabilität. Vor dieser Beta-Version sind bereits sechs Alpha-Versionen von Mozilla 1.8 erschienen; die Final-Version wird wohl im April 2005 bereitstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Beta 1 werden in Mozilla 1.8 vor allem kleinere Programmfehler behoben, neue Funktionen gibt es im Browser-Bereich nicht. So gab es leichte Überarbeitungen in einigen Lesezeichenmenüs, beim Maus-Scrolling und im Help-Viewer. Fehlerbereinigungen wurden auch an der JavaScript-Konsole und beim Scrollen mit dem Slider vorgenommen, während die Unterstützung der japanischen Sprache verbessert wurde. Auch an den Sicherheitsfunktionen wurde gearbeitet, um mögliche Angriffsmöglichkeiten auszuschließen.

Stellenmarkt
  1. Team Lead Cloud Power Solutions (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. IT-Projektmanager ERP (m/w/d)
    Deutsche See GmbH, Bremerhaven
Detailsuche

Der Mail-Client von Mozilla kann nun sichere Verbindungen zu Eingangs-Servern aufnehmen, welche TLS unterstützen. Ferner soll sich die Zeitdauer leichter bestimmen lassen, nach der eine E-Mail als gelesen angezeigt wird. Entwürfe von E-Mails werden nun korrekt automatisch gespeichert. Außerdem lassen sich markierte Nachrichten nun wieder selektieren. Weitere minimale Änderungen gab es am Composer und in Chatzilla.

Mozilla 1.8 Beta 1 steht ab sofort für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos zum Download bereit.

Im Anschluss an Mozilla 1.8 Beta 1 ist im März 2005 eine zweite Beta-Version geplant, die eigentlich Mitte kommenden Monats erscheinen sollte. Die Verzögerung der Beta 1 wird aber wohl auch die zweite Beta nach hinten verschieben, so dass die Final-Version von Mozilla 1.8 vermutlich nicht mehr im März, sondern erst im April 2005 erscheinen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Pixel 6 und 6 Pro im Test
Google hat es endlich geschafft

Das Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden endlich Googles Rang als Android-Macher gerecht: Die Smartphones bieten starke Hardware und sinnvolle Software.
Ein Test von Tobias Költzsch

Pixel 6 und 6 Pro im Test: Google hat es endlich geschafft
Artikel
  1. Apple-Software-Updates: iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar
    Apple-Software-Updates
    iOS 15.1, iPadOS 15.1, WatchOS 8.1 und TVOS 15.1 verfügbar

    Die ersten größeren Aktualisierungen für iPhone, iPad, Apple Watch und Apple TV sind da. Wer das iPhone 13 verwendet, profitiert besonders.

  2. Desktop-Betriebssystem: Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion
    Desktop-Betriebssystem
    Apple MacOS Monterey mit neuem Safari und Fokus-Funktion

    Apple hat die finale Version seines Mac-Betriebssystems MacOS Monterey veröffentlicht. Dabei sind ein neuer Safari-Browser und eine Konzentrationsfunktion.

  3. 20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
    20 Jahre Windows XP
    Der letzte XP-Fan

    Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
    Ein Interview von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /