Abo
  • Services:

IBM nutzt SourceForge.net

30 Projekte, darunter Jikes, finden ihren Weg auf SourceForge.net

IBM hat jetzt mehr als 30 Open-Source-Projekte in die Entwicklungsplattform SourceForge.net eingestellt. Zugleich startete IBM ein Programm von Lernbausteinen zur Open-Source-Entwicklung.

Artikel veröffentlicht am ,

So entwickelt IBM den Java-Compiler Jikes künftig auf der SourceForge.net-Plattform. Auch ein Life Science Identifier fand seinen Weg auf SourceForge.net. Dieser soll Netzwerke automatisch nach biologisch signifikanten Daten durchsuchen.

Stellenmarkt
  1. AKKA GmbH & Co. KGaA, München
  2. Tecmata GmbH, Mannheim

Zudem startete IBM einige neue Lernbausteine auf seiner eigenen Entwickler-Plattform AlphaWorks, darunter auch einige zum Thema PHP, schließlich kündigte IBM in diesem Bereich eine Zusammenarbeit mit Zend Technologies an.

Ab 1. März 2005 will IBM zudem eine Serie technischer Briefings starten, um Entwicklern bei der Migration auf Linux zu helfen. Dies werden unter anderem in Bangkok, Chicago, Kuala Lumpur, Los Angeles, Manila, San Francisco und Washington DC stattfinden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

mp83 02. Mär 2005

Wenn man keine Ahnung hat.... einfach mal Fresse halten.

naja 28. Feb 2005

aber das ist ja nicht so, dass sie das jetzt erst seit ner stunde machen... wenn ich an...

Uni 28. Feb 2005

Einige Projekte sind verfügbar, aus welchen Gründen auch immer... Jposloader z.b.


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /