Abo
  • Services:
Anzeige

VIA bringt K8N800A für Turion-Notebooks

Mobiler Chipsatz mit integrierter Grafik und MPEG-2-Beschleunigung

Passend zu AMDs Centrino-Alternative "Turion" hat Via jetzt den Chipsatz K8N800A vorgestellt. Die Bausteine bringen alle modernen Schnittstellen mit, auf PCI-Express muss man jedoch verzichten.

Im Vorfeld der CeBIT hat Via seinen ersten Notebook-Chipsatz für AMDs Turion vorgestellt. Da sich AMD mit Details zu diesem Prozessor noch sehr bedeckt hält, darf man wohl zur Messe mit ersten Details rechnen - nun steht immerhin auch der erste Chipsatz für das auch als "Anti-Centrino" bezeichnete Konzept bereit.

Anzeige

Bei Vias K8N800A handelt es sich um einen klassischen Notebook-Chipsatz mit integrierter Grafik. In die Northbridge wurde die von S3 bekannte Lösung "UniChrome" eingebaut, die sich zwischen 16 und 64 MByte Grafikspeicher vom System-RAM abzweigen kann. Zwei Pixelpipelines und 200 MHz Takt lassen nicht unbedingt berauschende Performance erwarten, ebenso nennt Via noch nicht, ob die Grafik zu DirectX 9 kompatibel sein wird. Externe High-End-Chips lassen sich aber über einen AGP-8x-Port ansteuern - doch hier wird die Auswahl langsam gering, die schnellsten Modelle von ATI und Nvidia sind ganz auf PCI-Express ausgerichtet.

Via K8N800a
Via K8N800a
Interessant ist jedoch die integrierte MPEG-2-Beschleunigung des UniChrome. Hier darf man ordentliche Akku-Laufzeiten beim Betrachten von DVDs erwarten, da die CPU stark entlastet wird. Zusätzlich bringt der UniChrome auch einen Port für DVI-Displays mit, der bei Notebooks bisher noch rar ist.

Über die Southbrige hat Via alle modernen Schnittstellen realisiert, inklusive zweier SATA-Ports. Der integrierte Sound entspricht nur dem betagten AC97, für modernen Mehrkanal-Ton lässt sich jedoch auch ein zusätzlicher Baustein (Via Envy24PT) anbinden. Das geschieht dann über Vias eigenen Audio-Port, nicht per PCI. Ebenso muss ein Notebook-Hersteller auch Unterstützung für Gigabit-Ethernet nachrüsten, die interne Netzwerk-Logik des K8N800A unterstützt maximal Fast-Ethernet. Drahtlose Netzwerke kennt der K8N800A ebenfalls nicht, hier dürfte wohl eine Mini-PCI-Karte notwendig werden.

Vias Unterlagen lassen darüber hinaus erste Daten zum Turion erkennen. Demnach wird der Prozessor wie seine Desktop-Kollegen DDR-Speicher ansteuern können. Er ist außerdem über einen effektiv 800 MHz schnellen HyperTransport-Bus an die Northbridge angebunden, was ebenfalls den aktuellen Ausgaben des Athlon 64 entspricht. [von Nico Ernst]


eye home zur Startseite
Anony Maus 25. Feb 2005

Was kann Golem dafür, daß die langweilig ist?

Nico Ernst 25. Feb 2005

Das ist natürlich ein Tippfehler, wird gleich korrigiert. Danke für den Hinweis.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,09€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. The Witcher 3 für 15€, DiRT 4 für 22€ und Mass Effect: Andromeda für 19,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  2. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  3. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  4. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  5. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  6. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  7. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  8. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  9. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  10. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Anschlüsse pro Karte bzw. MSAN ?

    bombinho | 15:01

  2. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 14:57

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:55

  4. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 14:46

  5. Hab das v30...

    Rauschkind | 14:27


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:18

  4. 14:08

  5. 12:11

  6. 10:28

  7. 22:05

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel