• IT-Karriere:
  • Services:

IBM setzt auf PHP (Update)

Zend und IBM wollen zusammenarbeiten

IBM will künftig auch die freie Scriptsprache PHP unterstützen, eine entsprechende Ankündigung ist für den heutigen Nachmittag zu erwarten. IBM will zusammen mit dem PHP-Spezialisten Zend ein Bundle bestehend aus Zends Entwickler-Werkzeugen für PHP und seiner eigenen freien Embedded-Datenbank anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Unterstützung durch IBM könnte PHP auf dem Weg in Unternehmen weiter voranbringen. Neben IBM zählt auch Sun zu den größeren Namen, die zusammen mit Zend PHP unterstützen. Eine Abkehr von Java durch IBM stellt die Ankündigung aber nicht dar, vielmehr zielt IBM mit der Kooperation auf einen Markt ab, in den auch Microsoft mit ASP.Net zunehmend strebt.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. ING Deutschland, Nürnberg

IBM plant eine Partnerschaft mit Zend, in deren Rahmen mit ZendCore ein Produkt-Bundle bestehend aus den Zend-Entwickler-Werkzeugen, IBMs Open-Source-Datenbank Cloudscape sowie Derby von der Apache Software Foundation angeboten werden soll. Auch IBMs DB2 soll direkt unterstützt werden. Für das ZendCore getaufte Produkt wird Zend Support anbieten. Zudem will IBM einen speziellen Bereich für PHP-Entwickler auf seiner Website einrichten.

Die Zusammenarbeit mit IBM könnte Zend und damit auch PHP zu neuen Kunden und Nutzern verhelfen. Eine Telefonkonferenz von IBM und Zend ist für den heutigen Nachmittag angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 36,42€ (mit Rabattcode "GESCHENK5" - Bestpreis!)
  3. gratis

moppi 28. Feb 2005

nee das sind einge echt nicht ... also ich habe hier teil weise das gefühl gehabt in...

CE 27. Feb 2005

Im Inhalt kommt auch das richtige "Python" vor, aber der Titel wird ja schon automatisch...

phpenis 26. Feb 2005

weil phpeclipse ist echt nicht zu gebrauchen. hat einer rausbekommen, wieso es die...

blunted 25. Feb 2005

"vielmehr zielt IBM mit der Kooperation auf einen Markt ab in den auch Microsoft mit ASP...


Folgen Sie uns
       


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

    •  /