Abo
  • Services:
Anzeige

Desktop-Suche Copernic 1.5 Beta erschienen

Unterstützung für Thunderbird und Eudora implementiert

Die Desktop-Suchmaschinen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen - worüber sich die Anwender allerdings nicht beschweren können: So werden immer mehr Funktionen verfügbar, die früher kostenpflichtigen Produkten vorbehalten waren. Copernic tritt nun mit der Version 1.5 an, die in einer Beta-Version veröffentlicht wurde.

Die wohl wichtigste Änderung bei Copernic Desktop Search 1.5 ist die Unterstützung der E-Mail-Clients Mozilla Thunderbird 1.0 und Eudora 5.0, die ansonsten von der Konkurrenz bislang üblicherweise ignoriert werden. Die Outlook-Unterstützung bleibt natürlich ebenfalls erhalten. Allerdings unterstützt Copernic derzeit nur POP3-Accounts.

Anzeige

Die Thunderbird-Unterstützung bezieht sich nicht nur auf die E-Mails selbst, sondern auch auf Attachments und das Adressbuch. Neu in Copernic ist außerdem eine verbesserte Netzwerklaufwerksunterstützung sowie die stärkere Berücksichtigung von Metadaten in Binärdateien. So finden EXIF-Informationen in JPEGs ebenso Berücksichtigung wie Musikinformationen (Künstler, Album etc) in Dateien aus dem Apple iTunes Shop.

Die gesuchten Textinformationen hinterlegt Copernic in der Voransicht wie gewohnt auf Wunsch farbig. Neu ist allerdings, dass man mit einem Vorwärts-Rückwärts-Knopf nun auch zur nächsten Fundstelle im gleichen Dokument navigieren kann.

Bilder, Musik und Videos kann der Anwender mit dem eingebauten Viewer bzw. Player ansehen, was die Recherche vereinfacht. Weitere kleine Änderungen wie die Bildersuche nach dem Kriterum Dateigröße ("groß", "mittel", "klein") sowie Druck- und Löschfunktionen für Outlook-Mails wie auch kleine Interface-Verbesserungen runden den Funktionsumfang ab.

Eine neues API soll Drittentwicklern die Möglichkeit geben, Plug-ins für neue Dateitypen zu entwickeln, die bislang nicht von Copernic unterstützt werden. Die kostenlose Beta von Copernic 1.5 ist ungefähr 2,6 MByte groß. [von Tim Kaufmann]


eye home zur Startseite
copernic m 08. Nov 2005

Hallo zusammen! Ich höre immer wieder, copernic könnte auch über den desctop hinaus in...

romanes 01. Mär 2005

Das ist exakt genau das, was ich gesucht hab! danke nochmal und gruss

JTR 25. Feb 2005

Während hier in der Firma sogar die Beta 1.5 problemlos ihren Dienst verrichtet, stürzt...

Dahausa 24. Feb 2005

Hatte mal ne Version bei der das nicht funktioniert hat! Meine Suchergebnisse waren daher...

Bill Gates 24. Feb 2005

Hab mich auch erst dagegen gesträubt - inzwischen möchte ich nicht mehr drauf verzichten



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Freiberg
  2. Dataport, Altenholz/Kiel
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. Weischer.Regio GmbH & Co. KG, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS GeForce GTX 1070 Ti STRIX A8G Gaming 449€ statt 524,90€, Gigabyte Z370 Aorus Ultra...
  2. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Ein überdachter, exclusiver...

    teenriot* | 03:25

  2. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  3. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  4. Re: War klar

    DebugErr | 01:29

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    DebugErr | 01:26


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel