Abo
  • Services:
Anzeige

e164.info verbindet 100 Millionen Rufnummern

Internationale Peering-Zentrale für Voice over IP gestartet

Mit e164.info hat jetzt eine internationale Peering-Zentrale für VoIP (Voice-over-IP) ihre Pforten geöffnet. Sowohl herkömmliche Teilnehmernetzbetreiber als auch VoIP-Dienste, die sich an e164.info angeschlossen haben, sollen von geringeren Durchleitungskosten durch die Verlagerung von Ferngesprächen in das Internet profitieren.

Die Datenbank von e164.info soll den angeschlossenen Dienstbetreibern die kostenlose Übermittlung von Gesprächen zu weltweit mehr als 100 Millionen Rufnummern erlauben und so zu einer erheblichen Kostenersparnis beitragen.

Anzeige

Der Großteil der Telefongespräche wird auch heute noch über kostspielige dedizierte Leitungen abgewickelt. Die Nutzung des Internets mittels VoIP verspricht hier einen kostengünstigen Transport. Um größtmögliche Einsparungen zu realisieren, müssen Diensteanbieter aber möglichst viele Gespräche über das Internet transportieren. Dies soll nun mit der internationalen Datenbank unter e164.info ermöglicht werden. Aus der Datenbank ist ersichtlich, welche Rufnummer bei welchem Diensteanbieter geschaltet ist.

Nach mehr als sechs Monaten intensiven Feldtests mit großen internationalen Telefonanschlüssen startet e164.info jetzt mit einem öffentlich verfügbaren Peering-Dienst. Zum jetzigen Zeitpunkt haben dabei 14 angeschlossene Diensteanbieter mehr als 100 Millionen Rufnummern zu e164.info übermittelt. Die Nummer verteilen sich auf mehr als 160.000 Rufnummernblöcke in acht Ländern der Erde.

Zu den Mitgliedern zum Start zählen Callme.se (Schweden), e-fon.ch (Schweiz), Magrathea Telecommunications Limited (Großbriannien), Musimi.dk (Dänemark), MS Networks S.A. (Luxemburg), sipgate (Deutschland, Großbritannien, Österreich) und SIPphone Inc. (USA).


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. NOWIS GmbH, Oldenburg
  4. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Blade Runner Blu-ray 8,99€, The Equalizer Blu-ray 6,66€)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Selten so einen schlechten Artikel hier gelesen

    Luke321 | 20:37

  2. Re: 1.000 kWh Akku?

    matzems | 20:37

  3. Re: Physikalisch kaum möglich!

    SanderK | 20:36

  4. Re: Frontantrieb...

    m245m | 20:34

  5. Re: Bei PHP ..

    dietzi96 | 20:32


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel