Yakumo: Sempron-Notebook für 900,- Euro

60 GByte große Festplatte, aber nur 256 MByte RAM

Yakumo bringt mit dem Q8M Mobilium YW ein neues Notebook mit dem AMD Mobile Sempron 3000+ auf den Markt, das mit knapp 900,- Euro recht günstig ist. Das Yakumo Q8M Mobilium YW ist mit einem 15-Zoll-TFT-Display mit 1.024 x 768 Pixeln Auflösung ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Notebook kommt lediglich mit 256 MByte DDR-RAM-Speicher daher. Dagegen mutet die 60 GByte große Festplatte schon sehr groß an. Als Grafiklösung kommt ein integrierter Grafikchip mit bis zu 64 MByte Shared Memory zum Einsatz.

Yakumo Notebook Q8M Mobilium YW
Yakumo Notebook Q8M Mobilium YW
Stellenmarkt
  1. Key-User Quadient Inspire / Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Output Management
    Lowell Financial Services GmbH, Gelsenkirchen
  2. (Junior) IT Engineer Directory & Certificate Management (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

Das Notebook besitzt ein DVD/RW-Dual-Double-Layer-Brennerlaufwerk. Für die kabelgebundene Kommunikation sind ein 10/100-MBit-Ethernet-LAN-Anschluss und ein 56k-V.90-Modem-Anschluss vorhanden. Wer lieber drahtlos kommunizieren möchte, dem steht Wireless LAN 802.11 b und g zur Verfügung. Dazu kommen 4 x USB 2.0, ein TV-Ausgang, eine parallele Schnittstelle, VGA, Audio-Ein- und -Ausgänge sowie ein PC-Card-Steckplatz Typ II. Das Notebook wiegt 2,8 kg und hat die Abmessungen 326 x 25 x 277 mm. Angaben zur Akkulaufzeit sind nicht gemacht worden.

Neben Windows XP Home ist die Sonic Media Suite mit den Programmen MyDVD v 6.02, Simple Backup v 5.1, RecordNow v 7.3 und dem CinePlayer v 2.0 dabei. Dazu kommt WordPerfect 11. Das Yakumo Q8M Mobilium YW wird mit 24 Monate Gewährleistung inklusive 24 Monate Pick-Up & Return zum Preis von 899,- Euro verkauft. Es soll ab sofort erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe

Apple hat das Macbook Pro in neuem Gehäuse, mit neuem SoC, einem eigenen Magsafe-Ladeport und Mini-LED-Display mit Kerbe vorgestellt.

Apple: Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
Artikel
  1. Displayreinigung: Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste
    Displayreinigung
    Apple bringt 25-Euro-Poliertuch mit Kompatibilitätsliste

    Fast unbemerkt hat Apple den eigentlichen Star des Events von Mitte Oktober 2021 in seinen Onlineshop aufgenommen: ein Poliertuch.

  2. In-Ears: Apple stellt Airpods 3 vor
    In-Ears
    Apple stellt Airpods 3 vor

    Apple hat auf seinem Event die Airpods 3 vorgestellt, die den Airpods 3 Pro sehr ähnlich sehen - allerdings ohne Geräuschunterdrückung.

  3. 5 US-Dollar: Apple bietet günstigeres Music-Abo an
    5 US-Dollar
    Apple bietet günstigeres Music-Abo an

    Apple hat ein preiswerteres Apple-Music-Abo angekündigt, das aber nur mit dem Sprachassistenten Siri gesteuert werden kann.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 360€ auf Gaming-Monitore & bis zu 22% auf Be Quiet • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Horror-Filme reduziert • MwSt-Aktion bei MM: Rabatte auf viele Produkte [Werbung]
    •  /