TDK ermöglicht Blu-ray Discs ohne Cartridge

Spezielle Beschichtung "Durabis" soll Medien besonders kratzfest machen

Dank eines unter dem Namen "Durabis" geführten speziellen Beschichtungsverfahrens will TDK als erster Hersteller Blu-ray Discs ohne schützende Cartridge ermöglichen. Durabis soll die Silberscheiben unempfindlich gegenüber Kratzer, Staub und Schmutz machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Als Gründungsmitglied der Blu-ray Disc Association (BDA) spielte TDK eine wichtige Rolle in der Entwicklung der anfangs bis zu 25 GByte Daten speichernden Blu-ray-Medien. Ihren Einsatz finden sollen die Medien in Digitalvideorekordern, Computern und Backup-Systemen. Künftige Blu-ray-Formate sollen mehrlagige Silberscheiben mit bis zu 100 GByte ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Senior-Full-Stack Entwickler im Webentwicklungsbereich (m/w/d)
    AMMERLÄNDER VERSICHERUNG Versicherungsverein a. G. (VVaG), Westerstede
  2. Prozessmanager (m/w/d)
    Wilkening + Hahne GmbH+Co. KG, Bad Münder
Detailsuche

TDK zufolge stellen jedoch der sehr geringe Spurabstand und eine äußerst hohe Aufzeichnungsdichte neue Anforderungen an Stabilität und Präzision. Da die 0,2 mm dünne Aufzeichnungsschicht einer Blu-ray Disc und die einer DVD (0,6 mm) dichter an der Oberfläche liegen, können Staub, Schmutz und Kratzer auf der Scheibe zu stärkeren Aufnahme- und Wiedergabestörungen führen als bei einer CD.

Mit Durabis sollen die Scheiben jedoch 100-mal kratzfester und das Problem beseitigt werden. Die neue Beschichtung soll zudem vor Fingerabdrücken und anderen Verschmutzungen schützen. Eine geringe statische Aufladung der Scheibe soll darüber hinaus dafür sorgen, dass weniger Staub an der Oberfläche haften bleibt.

Durch den nun möglichen Verzicht auf ein das Blu-ray-Medium umhüllendes Gehäuse hofft TDK, insbesondere Verbraucher stärker für den mit der HD-DVD des DVD-Forums konkurrierenden DVD-Nachfolger interessieren zu können. Bereits 2002 führte TDK mit "ScratchProof" härter beschichtete DVD-Medien ein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Vlado 03. Mär 2006

Ich empfehle das neue DVD RAM Laufwerk von Panasonic SW-9574 ... ist bei den...

Katsenkalamitaet 23. Feb 2005

Hört sich nach einem Medium mit hohem genuinen Selbstzerstörungspotential an! Das ist gut...

Laser VZ 2001 23. Feb 2005

...übrigens auch für CD's/DVD's. Anhand der Minidisc sehe ich immer wieder, wieviel...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal soll an Pinterest interessiert sein
    Social-Media-Plattform
    Paypal soll an Pinterest interessiert sein

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /