SSL-Zertifikate kostenlos

StartCom will Millionengeschäft mit SSL-Zertifikaten ein Ende machen

Der Linux-Distributor StartCom hat mit dem "StartCom Free SSL Certificate Project" begonnen, kostenlose SSL-Zertifikate auszugeben. Man wolle mit Mythen von sicheren und vertrauenswürdigen Websites aufräumen, heißt es zur Begründung des Projekts. Andere, darunter der CCC, bieten Vergleichbares bereits seit Jahren an, ebenfalls kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,

StartCom hat dazu eine spezielle Website und einen Wizard zur Erzeugung der Zertifikate entwickelt und getestet, um so zu beweisen, dass SSL-Zertifikate deutlich günstiger und möglicherweise kostenlos angeboten werden können. Die Aufgabe einer per SSL gesicherten Verbindung sei es schließlich, den Datenverkehr zu verschlüsseln und nicht den Eindruck zu erwecken, eine Website sei vertrauenswürdig.

Stellenmarkt
  1. Entwickler Hardware (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont
  2. Adoption & Change Manager für Digital Workplace / M365 (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg
Detailsuche

Man wolle dem Millionengeschäft mit SSL-Zertifikaten ein Ende machen, schließlich gehe es doch nur darum, den Inhalt zwischen Browser und Webserver zu verschlüsseln, so StartCom. Gehe es um die Identität hinter einer Website, so solle man Kopf und Verstand nutzen, heißt es dazu bei StartCom. Dennoch plane man, in naher Zukunft auch eine Art überprüfter SSL-Zertifikate anzubieten.

Allerdings muss das StartCom-Root-Authority manuell im Browser installiert werden. Je mehr Personen aber die Zertifikate nutzen, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass Browser künftig die Zertifikate direkt unterstützen, was dann ein großer Vorteil vor allem für StartCom wäre.

Unter cert.startcom.org stellt StartCom 128-Bit-Zertifikate kostenlos zur Verfügung. Allerdings ist StartCom mit seinem Ansinnen nicht allein. Bereits im Juli 2004 startete die nichtkommerzielle Zertifikat-Vergabestelle CAcert. Noch länger aktiv ist aber hier zu Lande der Chaos Computer Club (CCC), der die CCC-CA betreibt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


double 25. Nov 2008

Alles Quatsch. SSL-Zertifikat ist ein sich zurechtgeschustertes Wort. Der eine sagt es...

Steffen Hornung 11. Apr 2007

Ihr irrt euch: Auch Hacker werden Älter! (Gut sie fälschen vielleicht die Daten, aber...

Christian Heutger 01. Mär 2005

Sorry, muss mich selbst kommentieren, aber das Internetcafe hat geschlossen und bin out...

Christian Heutger 01. Mär 2005

Es geht eigentlich noch weiter, die meisten CAs "versichern" Ihre Zertifikate, daß sie...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apollon-Plattform
DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
Artikel
  1. Kia Flex: Kia startet Neuwagen-Abo
    Kia Flex
    Kia startet Neuwagen-Abo

    Unter dem Namen Kia Flex hat Kia ein neues Vertriebskonzept vorgestellt. Kunden kaufen die Autos nicht, sondern abonnieren sie.

  2. Autonomes Fahren: VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis
    Autonomes Fahren
    VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis

    Nicht nur das VW-Projekt Trinity, auch das geplante Audi-Vorzeigemodell Artemis fällt den Softwareproblemen des VW-Konzerns zum Opfer.

  3. Kids für Alexa im Test: Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?
    Kids für Alexa im Test
    Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?

    Amazon bietet neuerdings einen speziellen Kindermodus für Alexa an. Das soll Eltern in Sicherheit wiegen, die sollten sich aber besser nicht darauf verlassen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Games & Zubehör, AVM-Router • Saturn-Weihnachts-Hits: Rabatt-Angebote aus allen Kategorien • Laptops bis zu 41% günstiger bei Saturn • PS5 Disc Edition inkl. GoW Ragnarök wieder vorbestellbar bei Amazon 619€ • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /