Abo
  • Services:

Lycos Europe mit Verlust, aber auf dem Weg der Besserung

Umsatz klettert 2004 um 22 Prozent auf 103,8 Millionen Euro

Lycos Europe konnte seinen Gesamtumsatz 2004 zwar um 22 Prozent auf 103,8 Millionen Euro steigern, das EBITDA ist aber nach wie vor mit minus 34,2 Millionen deutlich im negativen Bereich.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Vergleich: 2003 setzte Lycos 85 Millionen Euro um und erzielte dabei ein EBITDA von minus 40,5 Millionen Euro. Der Jahresfehlbetrag konnte um 19 Prozent von minus 56,1 Millionen Euro im Jahr 2003 auf minus 45,5 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2004 reduziert werden. Der Umsatzanstieg sei Ausdruck der strategischen Ausrichtung und Stärkung der Geschäftsbereiche "Kostenpflichtige Services & Shopping" sowie des Internet-Zugangsgeschäfts, so Lycos Europe.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  2. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart

Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Umsätze aus "Kostenpflichtigen Services & Shopping" im Geschäftsjahr 2004 um 65 Prozent. Insgesamt generierte Lycos Europe im Jahr 2004 mehr als 60 Prozent des Umsatzes außerhalb des volatilen Werbegeschäfts.

Bezogen auf das vierte Quartal 2004 beliefen sich die Umsätze auf 33,3 Millionen Euro und nahmen somit um 43 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Damit erzielte Lycos Europe den höchsten Quartalsumsatz innerhalb der vergangenen drei Jahre. Das EBITDA-Ergebnis verbesserte sich um 54 Prozent von minus 11,8 Millionen Euro im vierten Quartal 2003 auf minus 5,5 Millionen Euro im vierten Quartal 2004.

Der Bestand an liquiden Mitteln sowie kurz- und langfristigen Einlagen verringerte sich von 175,2 Millionen Euro am 31. Dezember 2003 um 31 Prozent auf 121,7 Millionen Euro am 31. Dezember 2004. Zahlungen für Akquisitionen beliefen sich dabei auf 22,1 Millionen Euro. Im letzten Quartal 2004 war ein Rückgang liquider Mittel in Höhe von 2 Millionen Euro zu verzeichnen, was einer Verbesserung um 74 Prozent im Vorjahresvergleich entspricht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)
  4. 79,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 103€)

Username 23. Feb 2005

Seit Jahren ist Lycos Europe "auf dem Weg der Besserung". Naja, wenn das mit der...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /