Dimage Scan Elite 5400 II - Fotos mit 42,2 Megapixeln

Scanner verspricht hohe Auflösung und Bildqualität bei kürzerer Scanzeit

Mit dem Dimage Scan Elite 5400 II kündigt Konica Minolta jetzt einen Dia-Scanner mit einer Auflösung von 5.400 dpi an, der mit seinen 3-Zeilen-Farb-CCDs Fotos in einer Auflösung von 42,2 Megapixeln liefern soll. Dank neuer Algorithmen verspricht das Gerät eine höhere Farbtreue und schnellere Scans mit nur 25 Sekunden pro Bild.

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Film-Expert-Algorithmus soll eine bessere Farbreproduktion von Farbnegativfilmen erlauben und zeitraubende, manuelle Anpassungen an unterschiedliche Belichtungen, Farbbalancen und Negativfilmtypen sollen sich erübrigen. Ein 16-Bit-A/D-Wandler soll dabei qualitative Basis für hochwertige Scans schaffen. Er bietet einen Dichteumfang von 4,8 und eine Farbtiefe von 48 Bit oder 16 Bit pro RGB-Farbkanal.

Stellenmarkt
  1. Microsoft Powerplatform & RPA Specialist (m/w/d)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. IT-Professional - Systemadministrator (m/w/d)
    Polizeipräsidium Oberbayern Nord, Ingolstadt
Detailsuche

Eine Digital ICE4 getaufte Technik soll die Auswirkungen von Staub, Kratzern, Fingerabdrücken und anderen Verunreinigungen der Filmoberfläche beseitigen. Digital ROC analysiert die Farben und ist so in der Lage, die Originalfarben verblasster Filme wiederherzustellen. Digital GEM soll die Strukturen der Filmemulsion analysieren und die Körnigkeit ohne Qualitäts-, Schärfe- oder Farbverlust reduzieren. Digital SHO soll Kontrast und die Belichtung optimieren, um zusätzliche Bilddetails in Lichtern und Schatten sichtbar zu machen.

Konica Minolta - Dimage Scan Elite 5400 II
Konica Minolta - Dimage Scan Elite 5400 II

Der Dimage Scan Elite 5400 II verfügt zudem über ein neues Quick-Scan-System, das die Arbeitseffizienz gegenüber vergangenen Modellen deutlich steigern soll. Durch die optimierte interne Verarbeitung und eigens entwickelte Optiken konnte die Scanzeit so auf 25 Sekunden pro Bild reduziert werden. Ein Indexscan wird automatisch begonnen, sobald der Filmhalter eingesetzt wird. Der Scanner wird per USB 2.0 an den Computer angeschlossen.

Der Dimage Scan Elite 5400 II soll ab März 2005 für 899,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


:-) 21. Feb 2005

Bei 20 Megapixel pro Kleinbildnegativ (oder Dia) tifft man ungefähr die Korngröße der...

:-) 21. Feb 2005

...25 Sekunden pro Bild, das klingt nach einem arbeitsreichen Wochenende :-)

tomacco 21. Feb 2005

Ich würde ja zu gerne mal ein gescanntes Testfoto herunterladen, nur um mir mal die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Shopper Panel
Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs

Wer seinen gesamten Smartphone-Datenverkehr über Amazons Server leitet, wird mit einem monatlichen Gutschein dafür bezahlt.

Amazon Shopper Panel: Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs
Artikel
  1. Vodafone und Telekom: LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre
    Vodafone und Telekom
    LTE-Ausbau in Berliner Bahntunneln dauert weitere Jahre

    Laut Senatsverwaltung kam der Ausbau der Base-Transceiver-Station-Hotels nicht wie geplant voran. Nicht nur die Kunden von Vodafone und Telekom haben das Nachsehen.

  2. Northrop Grumman: B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt
    Northrop Grumman
    B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt

    Northrop Grumman hat mit dem B-21 Raider eine neuen Tarnkappenbomber vorgestellt. Dabei kamen agile Softwareentwicklung und digitales Engineering zum Einsatz.

  3. Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
    Soziale Netzwerke
    Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

    Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
    Von Harald Büring

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /