Abo
  • Services:

Sony-Kamera mit stabilisiertem 12fach-Zoom und 5 Megapixeln

Sony DSC-H1 Cyber-shot als neues Telezoom-Flaggschiff

Sony hat als neues Modell auf der PMA in Orlando eine 5-Megapixel-Kamera vorgestellt, die auf eine 12fach-Zoom-Vergrößerung kommt. Der Brennweitenbereich liegt nach 35-mm-Kleinbildverhältnissen bei 36 bis 432 Millimetern. Die Anfangsblendenöffnungen liegen bei für diese Brennweite hervorragenden F 2,8 bis F 3,7.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sony DSC-H1 Cyber-shot bietet auf der Rückseite ein 2,5-Zoll-LCD mit einer Auflösung von 115.000 Pixeln. Die Kamera bietet eine Anti-Verwackelungstechnologie, nur teilte Sony bislang nicht mit, ob diese mechanisch oder elektronisch geregelt wird. Die Kamera besitzt übrigens anstelle eines optischen einen digitalen Sucher mit einer Auflösung von 115.000 Bildpunkten.

Inhalt:
  1. Sony-Kamera mit stabilisiertem 12fach-Zoom und 5 Megapixeln
  2. Sony-Kamera mit stabilisiertem 12fach-Zoom und 5 Megapixeln

Die Kamera arbeitet mit einem Fünfpunkt-Autofokus und kann auch auf Spotmessung umgeschaltet werden. Zur besseren Kontrolle über das Bildergebnis kann man neben einer Programmautomatik auch Zeit- und Blendenprioritäten festlegen oder alle Parameter selbst bestimmen. Gleiches gilt auch für die Bestimmung des Weißpunktes, den man manuell, anhand einiger Voreinstellungen für typische Lichtsituationen oder vollkommen manuell vornehmen kann.

Sony DSC-H1 Cybershot
Sony DSC-H1 Cybershot

Der Apparat arbeitet im ISO-Bereich von 100, 200 und 400, den das Gerät auf Wunsch selbst festlegen kann. Die Belichtungszeiten rangieren je nach Betriebsart zwischen 1/8 und 1/2000 Sekunde im Automatikbetrieb oder bis auf 30 Sekunden herunter im vollständig manuellen Betrieb. Bilderserien sind mit einer Geschwindigkeit von 0,7 Bildern pro Sekunde mit bis zu 9 Bildern hintereinander möglich. Filme mit 640 x 480 Pixeln und 30 Bildern kann man ebenfalls aufnehmen. Die Länge dieser vertonten Filme ist nur durch die Speicherkarten-Kapazität begrenzt.

Sony-Kamera mit stabilisiertem 12fach-Zoom und 5 Megapixeln 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 2,99€
  3. 45,99€ (Release 12.10.)

wqjdars bqtnr 14. Aug 2006

ynfm yiprbhd ohkib drqls ughbowicx tzismvk egnwvqofl

uwejohnathan 16. Mär 2005

Vor allem, da die Panasonic FZ20 'nen optischen Bildstabilisator hat (MEGA O.I.S.)! P.S...

eeg 21. Feb 2005

115000 Pixel im Sucher und auf dem 2,5' Display sind für eine Beurteilung der Aufnahme...

Dave 21. Feb 2005

Wiese ist Memory Stick proprietaer? Sony war der zweite Hersteller, der je einen...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
    Grafikkarten
    Das kann Nvidias Turing-Architektur

    Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
    2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
    3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

      •  /