Abo
  • IT-Karriere:

Zwerge unter sich: iPod mini findet Anschluss an BMW Mini

Schnittstelle zwischen Apples Audio-Player und Musikanlage des Mini

Damit Besitzer von BMWs Mini beim Autofahren bequemer ihren iPod zum Musikhören nutzen können, bietet der Autohersteller nun den Einbau eines Adapters zur Verbindung der Geräte an. Dabei kann das Lenkrad als Ersatz für das "Click Wheel" dienen - wobei BMW aber nicht das ruckartige Lenkradherumreißen zum Musikwechsel meint, sondern die Nutzung von Bedienelementen am Mini-Lenkrad.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Steuerung der Musikwiedergabe lässt sich über die Bedienelemente des Multifunktionslenkrads und über die in die Mittelkonsole eingebaute Musikanlage ("Mini Radio Boost") vornehmen. Das "Mini Interface" erlaubt den Anschluss vom Apple iPod 3G und 4G sowie vom iPod mini. Apples tragbare Musik-Abspielgeräte werden über die Schnittstelle nicht nur über die Auto-Elektronik steuerbar, sondern während des Betriebs auch gleich durch sie aufgeladen.

Apples iPod mini im BMW Mini
Apples iPod mini im BMW Mini
Stellenmarkt
  1. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  2. IP Dynamics GmbH, Hannover, Stuttgart

Bei Fahrzeugen mit CD-Wechsler kann der iPod erst nach Abstecken des Wechslers betrieben werden. Dafür passt die Musiksammlung dann aber auch ins Handschuhfach, in dem der iPod laut BMW beim Abspielen verstaut werden kann. Zum Lieferumfang gehören das Interface, die Anschlusskabel für Mini Radio und iPod sowie eine Bedienungsanleitung.

Das Mini-Interface zur Ansteuerung des iPod kostet beachtliche 157,50 Euro zzgl. Einbau, der je nach Modell zwischen einer halben und einer Stunde dauern soll. Den Einbau erledigen laut BMW alle Mini-Service-Partner, den iPod-Verkauf überlässt BMW aber weiterhin dem Fachhandel und den Elektronikmärkten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-80%) 11,99€
  3. 2,99€
  4. 61,99€

uheb 25. Okt 2005

Als Besitzer eines Minis und eines (sogar mehr als eines) iPod hat mich diese Ankündigung...

Minimaniac 23. Feb 2005

schon mal nen mini ohne kühlergrill gesehen? da sind 2 Nieren drunter!!

Uni 21. Feb 2005

[ ] Du hast verstanden um was es geht Es geht um's abspielen, nicht ums beladen. Und...

Anonymous 21. Feb 2005

Das ist genau das, was ich suche!

UloPe 20. Feb 2005

Kann ich mich nur anschlißen. Hab das Ding seit einer Woche und es ist einfach nur...


Folgen Sie uns
       


Days Gone - Fazit

In Days Gone sind wir als Rocker Deacon St. John im zerstörten Oregon unterwegs und erleben das ganz große Abenteuer.

Days Gone - Fazit Video aufrufen
e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    •  /