Abo
  • Services:

Midway: The Suffering 2 angekündigt, Area-51-Termin bekannt

Horror-Action-Spiel "The Suffering: Ties That Bind" kommt im Herbst 2005

Midway hat in diesen Tagen nicht nur angekündigt, wann der Science-Fiction-Shooter "Area 51" auf den Markt kommt, sondern auch den Nachfolger des Horror-Actionspiels "The Suffering" in Aussicht gestellt. Der in Entwicklung befindliche zweite Teil wird unter dem Titel "The Suffering: Ties That Bind" erneut für die PlayStation 2, die Xbox und den PC erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Area 51 (Xbox)
Area 51 (Xbox)
Der ebenfalls für PS2, Xbox und PC angekündigte Shooter Area 51 dreht sich um eine Invasion der Erde durch Außerirdische, die versuchen, mittels Viren die Kontrolle über die Menschen zu erlangen. Dabei setzt das ehemals als Inevitable Entertainment bezeichnete und mittlerweile von Midway übernommene texanische Entwicklerteam auf eine von beliebten Verschwörungstheorien durchtränkte Hintergrundgeschichte und lässt die Stimme des vom Spieler gesteuerten Charakters "Ethan Cole" vom X-Akte-Hauptdarsteller David Duchovny ("Fox Mulder") sprechen. Zu den prominenten Stimmen zählt auch Musiker Marilyn Manson, der die Stimme des freundlichen grauen Aliens Edgar spricht, durch das Cole Unterstützung erhält.

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart, München

Area 51 (Xbox)
Area 51 (Xbox)
Area 51 soll nicht nur Einzelspieler-, sondern auch Mehrspieler-Action bieten - bis zu 16 Spieler können miteinander und gegeneinander antreten. Dabei werden bekannte Mehrspieler-Modi wie Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag und ein Area-51-eigenes Humans vs. Alien Mutant Team Deathmatch geboten. Wie Midway nun bekannt gab, werden PC-, Xbox- und PS2-Version des viel versprechenden Shooters zeitgleich im April 2005 auf den Markt kommen.

Während Area 51 auf gruslige Aliens, mutierte Menschen und Verschwörungstheorien setzt, dreht sich der Suffering-Nachfolger "The Suffering: Ties That Bind" wieder um Kreaturen der Hölle und den am Rande der Realität lebenden Hauptcharakter Torque, der weiterhin um seine Erinnerung kämpft und Rache an denjenigem sucht, der für den Tod seiner Familie verantwortlich ist. Während The Suffering mit einer düsteren Story aufwartet, mit Schockmomenten sowie Blut nicht geizte und dafür auch erst ab 18 Jahren freigegeben ist, aber mitunter wenig Abwechslung bot, verspricht Midways Entwickler Surreal Software einen in jeder Hinsicht besseren Nachfolger.

Ties That Bind wird diesmal auch außerhalb der Gefängnismauern des ersten Teils spielen, stattdessen spielt sich das Geschehen in einer nicht weniger düsteren Stadt ab. Dabei soll jede Entscheidung eine Auswirkung auf den weiteren Verlauf des Spiels haben, schon der Vorgänger bot drei verschiedene Schluss-Sequenzen.

The Suffering: Ties That Bind soll im Herbst 2005 für die PS2, Xbox und den PC erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,44€
  2. 6,66€

JuicyDynamite 26. Okt 2005

genau richtig für dich würde ich sagen ^^

Katsenkalamitaet 18. Feb 2005

Apropos Reviews: Das gut gemachte, positive Review zu WOW hatte mich dazu gebracht, mir...

Peter Fischer 18. Feb 2005

Immerhin bekommen Sie schicke Uniformen.

Zapp 18. Feb 2005

Bei mir hielt die Atmosphäre bis zur ersten Zwischensequenz mit geschwärztem Bild...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Urheberrechtsreform: Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts
Urheberrechtsreform
Die zehn Mythen des Leistungsschutzrechts

Am Mittwoch gibt es eine wichtige Abstimmung zum Leistungsschutzrecht im Europaparlament. Leider werden von den Verfechtern des Gesetzes immer wieder Argumente ins Feld geführt, die keiner Überprüfung standhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vor Abstimmung Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  2. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  3. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab

    •  /