Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Telekom will letzte Meile verteuern

Preis für Teilnehmeranschluss-Leitung soll um knapp 50 Prozent steigen

Die Telekom will ihren Konkurrenten die Preise für die letzte Meile, die so genannte Teilnehmeranschluss-Leitung (TAL), deutlich erhöhen, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Die TAL-Miete soll, geht es nach dem Willen der Telekom, um knapp 50 Prozent steigen.

Derzeit zahlen die Wettbewerber der Telekom für die Anmietung der TAL 11,80 Euro im Monat. Genutzt wird dies von Telefon- und DSL-Anbietern, die komplette Anschlüsse unter eigenem Namen verkaufen. Diesen will die Telekom nun die monatliche Miete auf 17,40 Euro erhöhen und hat dazu einen entsprechenden Antrag bei der Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation gestellt, berichtet die FAZ.

Anzeige

Die Wettbewerber der Telekom ihrerseits drängen auf eine Absenkung der monatlichen Miete auf unter 10,- Euro, insbesondere vor dem Hintergrund der angekündigten neuen Tarifgestaltung der Telekom. Die neuen Tarife werden, nachdem der Regulierer hierüber entschieden hat, zum 1. Mai 2005 in Kraft treten.

Derzeit haben die Konkurrenten der Telekom laut FAZ rund zwei Millionen TALs angemietet.


eye home zur Startseite
Pauli 27. Apr 2006

Alle alternativen Vollanbieter (ARCOR, Versatel, HanseNet usw.) nutzen IMMER und ALLE...

Plonk 21. Feb 2005

shut the fuck up

Hotohori 18. Feb 2005

Hm, klingt für mich sehr logisch von daher denke ich das es wirklich so sein wird und...

Hotohori 18. Feb 2005

Es ist doch ganz normal, das erstmal die Gegenden mit der grössten Einwohnerzahl pro km...

Stiff Crop 18. Feb 2005

Allein eine Verteuerung ist das einzige Mittel, das Blatt zu seinen Gunsten zu wenden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf SSDs, Sony-TVs 15% günstiger, 20% auf Samsung-Monitore, Tablets und Smartphones...
  2. (u. a. Samsung 850 Pro 256 GB 109,90€, Core i7-7700K 299,00€, Ryzen 5 1600X 199,90€, Oculus...
  3. (u. a. Apple-Produkte günstiger, z. B. Apple Watch Series 3 ab 345,00€, iPhone 7 ab 559,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Man stelle sich mal vor alle Berufsgruppen...

    highrider | 12:26

  2. gibt's doch schon ewig!

    jake | 12:25

  3. Re: Schöne Wanzen sind das, prima auch zum...

    Andi K. | 12:23

  4. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    Muhaha | 12:22

  5. nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    meinoriginaluse... | 12:21


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel