Abo
  • Services:
Anzeige

Tamron kündigt AF18-200MM F/3.5-6.3 XR Di II LD an

Reise-Zoom für digitale Spiegelreflexkameras

Der japanische Objektivhersteller Tamron hat ein Autofokus-Objektiv angekündigt, das einen Brennweitenbereich von 18 bis 200 mm abdeckt und mit Anfangslichtstärken von F3,5 bzw. 6,3 aufwarten kann. Das AF18-200mm F/3.5-6.3 XR Di-II LD Aspherical (IF) Macro ist ausschließlich für Digitalkameras gedacht, die einen kleinformatigen Bildsensor unterhalb des Kleinbildformates (Sensorfläche kleiner als 24 mm x 16 mm) besitzen.

Dem neuen AF18-200mm F/3.5-6.3 XR Di-II LD Aspherical (IF) Macro liegt das gleiche Konzept wie dem schon seit zwei Jahren erhältlichen AF28-300mm F/3.5-6.3 XR Di zu Grunde und ist als "Immer-drauf"-Objektiv gedacht, das man vor allem auf Reisen mit leichtem Gepäck benutzen kann, ohne einen ganzen Fuhrpark unterschiedlicher Objektive mit sich herumschleppen zu müssen. Mit dem neuen Objektiv stößt der Hersteller nun noch tiefer in den Weitwinkelbereich vor.

Anzeige
Tamron AF18-200MM F/3.5-6.3 XR Di II LD
Tamron AF18-200MM F/3.5-6.3 XR Di II LD

Das Objektiv besitzt eine Nahgrenze von 45 cm im gesamten Zoom-Bereich und kann so bei 200 mm Makroaufnahmen im Größenverhältnis von 1:3,7 machen, während beim 28-300mm das Verhältnis bei 1:2,9 liegt. Das Zoom Lock hält den Tubus in seiner Position, wenn man das Objektiv transportieren will oder nach oben oder unten fotografiert. Die Gegenlichtblende ist im Lieferumfang enthalten.

Der Filterdurchmesser liegt bei 62 mm, die Objektivlänge bei 83,7 mm und der Maximaldurchmesser bei 73,8 mm. Das Objektiv wiegt 398 Gramm und soll sowohl für Canon, Konica Minolta AF-D, Nikon AF-D sowie Pentax erscheinen. Der Preis ist noch nicht offizell angekündigt, soll aber ungefähr bei 450,- Euro liegen.


eye home zur Startseite
Hallo? 18. Feb 2005

http://www.tamron.de/65.html?kc_intid=225 Datum: 05.10.2004 http://www.tamron.de/SP_AF11...

alpha 18. Feb 2005

kameras ohne brennweitenverlängerung gibts ja, zb die d1 von canon. die sind nur nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  3. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 429,00€ statt 469,00€
  2. 62,90€ statt 69,90€
  3. (heute u. a. Fire-Tablets günstiger, DC-Filme und Serien reduziert, Sigma-Objektive reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Selten so einen schlechten Artikel hier gelesen

    Luke321 | 20:37

  2. Re: 1.000 kWh Akku?

    matzems | 20:37

  3. Re: Physikalisch kaum möglich!

    SanderK | 20:36

  4. Re: Frontantrieb...

    m245m | 20:34

  5. Re: Bei PHP ..

    dietzi96 | 20:32


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel