Abo
  • Services:
Anzeige

7 Megapixel in der Canon Digital Ixus

Ein Modus-Wählrad ersetzt in der neuen Digital IXUS den bisherigen Schiebeschalter, um zwischen Aufnahme und Wiedergabemodus zu wechseln. Außerdem wird mittels der "Halten"-Funktion das zuletzt aufgenommene Foto solange angezeigt, bis erneut der Auslöser betätigt wird. So kann man das Foto in Ruhe betrachten und gegebenenfalls löschen, ohne in den Wiedergabe-Modus wechseln zu müssen.

Die Kamera bietet sowohl für Foto- als auch für Videoaufnahmen insgesamt neun Effekte, die vor der Aufnahme gewählt werden können. Die Funktion "Farbakzent" rechnet bis auf eine auszuwählende Farbe alle anderen Farben in Grautöne um. Andere Effekte erlauben es, Farben zu tauschen oder die Farben insgesamt lebendiger darzustellen. "My Color" fördert kreative Bildverfremdungen. Sicherheitshalber kann auf Wunsch auch eine unveränderte Version des Fotos bei jeder Aufnahme automatisch mit abgespeichert werden.

Anzeige
Canon Digital IXUS 700
Canon Digital IXUS 700

Bei der vertonten Videoaufnahme (maximal 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde und 1 GByte groß) kann das digitale Zoom jetzt auch bei der Aufnahme von Bewegtbildern eingesetzt werden. Der automatische Weißabgleich und die Belichtung werden während der Aufzeichnung automatisch reguliert. Mit der Zeitlupenfunktion werden bewegte Bilder mit 60 Bildern pro Sekunde erfasst.

Neben einem PictBridge-fähigen USB-2.0-Anschluss ist auch noch ein Videoausgang vorhanden, mit dem man seine Werke auf dem Fernseher bewundern kann. Die Kamera speichert auf SD-Speicherkarten, ein 32-MByte-Modell ist im Lieferumfang inbegriffen. Im Vergleich zu ihrer Vorgängerin, der Digital IXUS 500, ist die 700er mit 170 g rund 8 Prozent leichter. Die Größe liegt bei 89,5 x 57,0 x 26,5 mm.

Im Handel soll es die Ixus 700 ab Anfang April 2005 geben. Kostenpunkt: 499,- Euro.

 7 Megapixel in der Canon Digital Ixus

eye home zur Startseite
°effect° 08. Jun 2006

guten Abend, kann jemand so freundlich sein und mir sagen ob, und wie ich es schaffe bei...

niemand 18. Feb 2005

Wo hat er denn behauptet, dass es im Artikel stehen soll? ... und ja wenn man die Bilder...

Elduderino 18. Feb 2005

So ziemlich jeder eigentlich. Es gilt die Faustregel Umkehrwert in sek für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Universität Passau, Passau
  3. SOLUTIONS Gesellschaft für Organisationslösungen mbH, Region Stuttgart
  4. Wasser- und Schifffahrtsamt Kiel-Holtenau, Kiel


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: auf Wunsch von Sony?

    Hotohori | 06:06

  2. Re: Trailer und Werbung vor dem Film

    Hotohori | 06:04

  3. Und Unitymedia müsste separat verklagt werden ...

    M.P. | 06:02

  4. Re: Wie gehts eigentlich der Java Version?

    Hotohori | 06:00

  5. Android oder GApps

    wudu | 05:54


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel