Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft stopft Sicherheitslecks im Windows Media Player 10

Windows Media Player 10 mit aktualisierter DRM-Komponente

Microsoft hat klammheimlich in seinem Download-Center eine neue Version des Windows Media Player 10 zum Download bereitgestellt, ohne über die darin vorgenommenen Änderungen zu informieren. Nach US-Berichten werden damit gleich zwei Sicherheitslücken gestopft, die bereits durch entsprechende Schadprogramme ausgenutzt wurden.

Das Verhalten Microsofts bei der Veröffentlichung der neuen Version des Windows Media Player 10 ist ziemlich ungewöhnlich. Denn da mit dem Update Sicherheitslücken geschlossen werden, hätte man hier ein passendes Security Bulletin erwartet, wie es Microsoft auch sonst veröffentlicht, wenn Sicherheitslöcher in ihren Produkten beseitigt werden. Stattdessen hat Microsoft die aktuelle Version ohne genaue Angaben im Download-Center zum Download bereitgestellt und darüber auch nicht weiter informiert.

Anzeige

So schweigt sich Microsoft darüber aus, was sich alles in der aktuellen Fassung gegenüber den Vorversionen geändert hat. Details liefert immerhin ein Artikel des US-News-Magazin eWeek.com, wonach Microsoft erst auf Nachfrage Angaben zu den Änderungen machte. Demnach werden mit dem Update gleich zwei Sicherheitslücken in der DRM-Komponente des Windows Media Player 10 geschlossen.

Im Januar 2005 hatten Hacker die Kopierschutzmechanismen im Windows Media Player 10 dazu missbraucht, um darüber Spyware, Adware oder Dialer auf fremde Rechner zu schleusen. Außerdem wurde das Pop-Up-Fenster für Lizenzinformationen verändert, um ein weiteres Sicherheitsleck zu schließen. Darüber war es möglich, dass ein Trojanisches Pferd Adware auf einen fremden Rechner unbemerkt vom Nutzer installiert.

Der aktualisierte Windows Media Player 10 steht ab sofort für Windows XP kostenlos in deutscher Sprache zum Download bereit.


eye home zur Startseite
JudgeDredd 17. Feb 2005

sie schliessen also angeblich sicherheitslücken im mediaplayer ? villeicht sollten sie...

Katsenkalamitaet 17. Feb 2005

patcht es sich NICHT ungeniert :)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Typisch Leica

    DY | 12:21

  2. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    azeu | 12:19

  3. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 12:17

  4. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    pEinz | 12:14

  5. Re: Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    xmaniac | 12:13


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel