Abo
  • Services:

Release Candidate 2 von Windows XP für 64-Bit-Systeme ist da

Kostenloser Download verfügbar; CD erscheint später

Microsoft bietet nun den Release Candidate 2 für die 64-Bit-Ausführung von Windows XP allgemein zum Ausprobieren kostenlos zum Download an. Ende Februar 2005 soll dann auch eine CD verfügbar sein. Die Final-Version des 64-Bit-Betriebssystems wird noch im ersten Halbjahr 2005 erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der 64-Bit-Edition von Windows XP werden die 64-Bit-Funktionen der AMD-Prozessoren Athlon 64 und Opteron ebenso unterstützt wie die jeweils mit EM64T-Technik versehenen Intel-CPUs Xeon und Pentium 4. Als minimale Systemanforderung für Windows XP x64 nennt Microsoft 256 MByte RAM sowie 1,5 GByte Speicherplatz auf der Festplatte.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Tappenbeck bei Wolfsburg
  2. Bosch Gruppe, Leonberg

Microsoft hat noch keinen Erscheinungstermin für die Final-Version der Windows XP x64 Edition genannt. Es wird aber erwartet, dass die fertige Fassung des Betriebssystems im ersten Halbjahr 2005 erscheint.

Microsoft bietet den Release Candidate 2 der Windows XP x64 Edition für die Allgemeinheit ab sofort kostenlos nach einer Registrierung zum Download an. Der Release Candidate 2 ist 360 Tage nach Installation nutzbar und kann danach nicht weiter verwendet werden. Alternativ kann das Betriebssystem auch auf CD bei Microsoft bestellt werden, allerdings erst ab Ende Februar 2005 und vorerst auch nur in englischer Sprache.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Dominik 20. Feb 2005

das dürfte sowiso nur alte Spiele betreffen, die aktuellen werden alle auf 64 bit...

D. Stockhausen 18. Feb 2005

Ekelpack 18. Feb 2005

32 Bit = 4 Byte = 256 * 256 * 256 * 256 = 4.294.967.296 ~ 4 Mrd. Man kann also...

seR1us 17. Feb 2005

Um trotzdem eine Antwort zu liefern: Knoppix läuft derzeit nur als 32 bit version Es...

Sebastian Mendel 17. Feb 2005

64-Systeme ??? naja wenns nur auf 64 Systemen zum Einsatz kommt ... ;-)


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /