V7 Videoseven steigt in die 20-Zoll-TFT-Klasse ein

Auch neuen 19-Zöller vorgestellt

V7 Videoseven erweitert sein Produktsortiment um zwei neue LC-Displays. Mit dem V7 P20F kommt ein 20-Zoll-LCD auf den Markt - der V7 L19A ist der Nachfolger des V7 P19S und bietet eine Bildschirmdiagonale von 19 Zoll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Videoseven V7 P20F arbeitet mit einer Auflösung von 1.600 x 1.200 Bildpunkten, einer Helligkeit von 250 Candela pro Quadratmeter und einem Kontrastverhältnis von 700:1. Leider ist nur ein analoger VGA-Eingang vorhanden. Die Reaktionszeit liegt bei 25 ms und die Blickwinkel bei 170 Grad. Videoseven bietet den V7 P20F mit einer optionalen Wandhalterung und einem höhenverstellbaren Standfuß an.

Stellenmarkt
  1. Software Test Manager (m/w/d)
    afb Application Services AG, München, Dresden, Magdeburg, Görlitz
  2. Data Integration Engineer (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
Detailsuche

Das Modell V7 L19A bietet eine Auflösung von 1.280 x 1.024 Punkten und einen VGA-Anschluss. Die Helligkeit wird mit 250 Candela pro Quadratmeter und das Kontrastverhältnis mit 600:1 angegeben. Die Blickwinkel liegen auch hier bei 170 Grad in beide Hauptrichtungen. Die Reaktionszeit soll ebenfalls 25 Millisekunden betragen.

Die beiden LC-Displays V7 P20F und V7 L19A sollen ab sofort verfügbar sein. Die Preise liegen bei 659,- bzw. 329,- Euro. V7 Videoseven gewährt Kunden auf beide Geräte einen 3-jährigen Vor-Ort-Austauschservice.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


besitzer 18. Feb 2005

hmmm verwunderlich diese nachricht... ich glaube ich habe mir vor ca. 1 Jahr bei Amazon...

Alex_xx 17. Feb 2005

Das stimmt leider schon! Der Umwandler ist immernoch wesentlich biliiger als die...

shifty78 17. Feb 2005

Ich weiß ja nicht genau ob der V7 P20F ein S-IPS Panel besitzt, aber ein S-IPS Panel mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Schrems-II-Urteil: Dax-Chefs in großer Sorge wegen US-Cloud-Risiken
    Schrems-II-Urteil
    Dax-Chefs in "großer Sorge" wegen US-Cloud-Risiken

    Der Chef von Telefónica, Facebooks Europachefin und der SAP-Finanzvorstand wollen wieder rechtssicher Daten mit den USA austauschen können.

  2. iPhone: Anker bringt neues Magsafe-Zubehör
    iPhone
    Anker bringt neues Magsafe-Zubehör

    Für Nutzer eines iPhone 12 oder 13 hat Anker neues Magsafe-Zubehör parat: Unter anderem gibt es eine clevere Ladestation für iPhone und Airpods.

  3. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA 86,90€ & Team Group 1TB PCIe 4.0 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Halloween Sale bei Gamesplanet • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /