Abo
  • IT-Karriere:

Freier Audio- und MIDI-Sequencer Rosegarden 1.0 erschienen

Musik-Komposition mit Rosegarden

Der freie Audio- und MIDI-Sequencer Rosegarden wurde jetzt in der Version 1.0 freigegeben. Die Software bietet zudem einen Noteneditor und stellt so eine allgemeine Umgebung zum Komponieren von Musik dar.

Artikel veröffentlicht am ,

Rosegarden bietet verschiedene Möglichkeiten, um Noten einzugeben und Stücke zu verändern. Matrix-Editor, Noten-Editor und der Event-Editor bieten dabei eine einheitliche Bedienoberfläche. Natürlich ist auch eine Eingabe der Noten über ein MIDI-Keyboard möglich. Dabei können Stücke in Echtzeit oder Note für Note einzeln eingespielt werden.

Rosegarden
Rosegarden
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Meckenheim
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Zudem speichert Rosegarden alle notwendigen Informationen über das eigene MIDI-Netzwerk und auch ein Ausdrucken der Noten zu eingespielten Stücken ist möglich. Dabei lassen sich MIDI-Kompositionen leicht mit Audio-Clips mischen, die per Drag-and-Drop eingefügt werden können. Auch ein Mixer steht samt Eingangseffekten bereit.

Dabei unterstützt Rosegarden das LADSPA-Plug-in-API, so dass zahlreiche Zusatzwerkzeuge für Linux zusammen mit Rosegarden genutzt werden können. Aber auch Synthesizer-Plug-ins können genutzt werden, dazu bietet Rosegarden Unterstützung für die DSSI-Architektur. Zudem können über ALSA eigenständige Software-Synthesizer eingebunden werden.

Rosegarden 1.0 steht in Form von Binärpaketen für diverse Linux-Distributionen sowie im Quelltext zum Download unter rosegardenmusic.com bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 107,00€ (Bestpreis!)
  2. 92,60€
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

der midimann 12. Jan 2009

hallo, ich benutze den sequencer von trio. das dadada plugin burnt den stengel vom pilz...

torsten 17. Feb 2005

(viel blah blah...) Dann sind diese armen Wichte hier wohl schlicht zu dumm oder keine...

ecaep 16. Feb 2005

kann ich auch sehr empfehlen!


Folgen Sie uns
       


Linux für Gaming installieren - Tutorial

Die Linux-Distribution Manjaro eignet sich gut für Spiele - wir erklären im Video wie man sie installiert.

Linux für Gaming installieren - Tutorial Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

    •  /