Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Genius liefert DVB-T-Empfänger für USB

VideoWalker DVB-T USB wird zur CeBIT 2005 vorgestellt

Mit dem an die USB-Schnittstelle anzuschließenden "VideoWalker DVB-T USB" reiht sich Genius in die Anbieter von externen DVB-T-Empfängern ein. Für einen guten Empfang empfiehlt Genius eine Außenantenne, liefert aber eine kleine Stabantenne für den Einsatz zu Hause und unterwegs mit.

Die mitgelieferte Software kümmert sich um eine automatische Sender-Erkennung, liest die elektronischen Programmdaten aus und versteht sich auch auf Videotext. Außerdem sind Mitschnitte im MPEG-2-Format inkl. Time-Shifting-Funktion möglich.

Anzeige
VideoWalker DVB-T USB
VideoWalker DVB-T USB

Für den Einsatz des VideoWalker DVB-T USB emfiehlt Genius mindestens einen PC ab Pentium 3 mit 500 MHz und liefert Treiber für Windows 2000, XP und 2003 mit. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind eine Infrarotfernbedienung inkl. Batterien, ein USB-Kabel und die eingangs erwähnte Stabantenne.

Genius will den VideoWalker DVB-T USB spätestens Mitte April 2005 in Deutschland ausliefern, einen genauen Preis konnte der Hersteller noch nicht nennen, er soll aber nicht höher als 120,- Euro liegen. Bereits erhältliche DVB-T-USB-Adapter anderer Hersteller sind für teils unter 100,- Euro zu haben.


eye home zur Startseite
Cash 16. Feb 2005

Ich bin soweit auch zufrieden, Probleme hab ich eigentlich noch keine gehabt. Einmal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VÖLKL SPORTS GMBH & CO. KG, Straubing, Raum Regensburg / Deggendorf
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. BWI GmbH, Kiel
  4. sedApta advenco GmbH, Gießen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Staatsgelder verpulfert

    Niaxa | 00:49

  2. ...nicht mehr gewollt, am Aussterben?

    ZuWortMelder | 00:49

  3. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 00:46

  4. Re: Lohnt sich ziemlich

    Axido | 00:39

  5. Re: Ein Blick in die Kugel verät mir ...

    Leedur | 00:38


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel