Abo
  • Services:

Winamp-Tool erlaubt kostenlose Napster-Downloads

Neues Geschäftsmodell lässt altbekannte Gefahren neu aufleben

In den USA bietet Napster mit "Napster to Go" seit kurzem ein Abo mit unbegrenzten Musikdownloads an. Das Angebot kann 14 Tage lang kostenlos getestet werden, nach Ablauf des Abos sorgt ein DRM-System aber dafür, dass die Musik ohne Bezahlung der Abo-Gebühr nicht länger abgespielt werden kann. Dies lässt sich aber offenbar mit sehr einfachen Mitteln umgehen.

Artikel veröffentlicht am ,

In diversen Blogs wird über einen einfachen Trick berichtet, mit dem sich bei Napster heruntergeladene Musik vom Kopierschutz befreien lässt. Notwendig dazu ist nur ein spezielles Plug-In für Winamp, das die per Winamp abgespielte, kopiergeschützte Musik in normale .wav-Dateien umwandelt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Robert Bosch GmbH, Grasbrunn

Das Ganze ist an sich nichts Neues und weitgehend bekannt. Mit Napsters neuem Angebot bekommt dieser kleine Kniff nun aber eine besondere Brisanz, denn auch mit einem kostenlosen Test-Account lässt sich innerhalb von 14 Tagen jede Menge Musik herunterladen, die eigentlich nach Beendigung des Tests unnütz sein sollte, wenn kein Abo abgeschlossen wird.

Dies ändert aber nichts daran, dass nicht nur hier zu Lande das Umgehen eines Kopierschutzes illegal ist. Allerdings ist Napster derzeit in Deutschland auch noch nicht verfügbar, ist das Angebot in Europa doch derzeit auf Großbritannien beschränkt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

Bierluemmel 16. Mai 2006

Was hat denn § 1 BGB damit zu tun? § 1 BGB: Die Rechtsfähigkeit des Menschen beginnt mit...

nOne 30. Dez 2005

Ne lieber nen Kassettenrecorder, an den LineOut, dann ist es nur ein Mitschnitt :-)

ch33p 17. Feb 2005

hast irgendwie recht...ich werd das ab jetzt machen:kassenzettel aufbewaren und nach...

phranque 17. Feb 2005

ich beanspruche hiermit die rechte aller ein- und ausatme-geraeusche. meine konto-nr....

. 16. Feb 2005

immer noch kein Text...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /