Anstoss 2006 - Neuer Fußballmanager in Entwicklung

Ascaron: "Die Erfolgsstory von Anstoss geht weiter"

Während die Gütersloher Spieleschmiede Ascaron zuletzt mit Anstoss 2005 nur ein aufgewärmtes Anstoss 4 herausbrachte, soll das nun angekündigte Anstoss 2006 ein in wesentlichen Teilen neu entwickeltes und erweitertes Spiel sein. Die Entwicklungsarbeiten der Fußballmanagement-Simulation sollen bereits in vollem Gange sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Ascaron verspricht, dass Anstoss 2006 durch viele Details neue Genre-Maßstäbe setzen wird. Weiter vereinfacht werden soll die Bedienung, während die Entwickler die Anstoss-Spieltiefe weiter ausbauen wollen. Ascaron versichert zudem, dass man mit "noch mehr Individualität, direkter Ansprache des Spielers und nicht zuletzt mehr Transparenz" alte und neue Fans im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland begeistern will. Ascaron-Geschäftsführer Holger Flöttman hofft darauf, mit dem neuen Spiel "die Erfolgsstory von Anstoss" fortzusetzen. Vor allem bei Anstoss 4 musste sich Ascaron teils heftige Kritik wegen Software-Fehlern anhören, die das Entwicklerstudio teils zurückwies.

Wann Anstoss 2006 fertig wird, kündigte Ascaron noch nicht an. Für das Co-Publishing und die Distribution des Spiels zeichnet der Trend Verlag verantwortlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fifa, Battlefield und Co.
Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
Artikel
  1. Bitkom: Entscheidungsfreudiges Digitalministerium im Bund nötig
    Bitkom
    "Entscheidungsfreudiges" Digitalministerium im Bund nötig

    Die Verbände Bitkom und Eco sind sich beim Digitalministerium einig. Eine kompetente Führung sei gefragt.

  2. Streit mit den USA: EU stellt geplante Digitalsteuer zurück
    Streit mit den USA
    EU stellt geplante Digitalsteuer zurück

    Der Kampf um die internationale Mindeststeuer für IT-Konzerne geht in die nächste Runde.

  3. Ubisoft: Avatar statt Assassin's Creed
    Ubisoft
    Avatar statt Assassin's Creed

    E3 2021 Als wichtigste Neuheit hat Ubisoft ein Spiel auf Basis von Avatar vorgestellt - und Assassin's Creed muss mit Valhalla in die Verlängerung.

Holz-Ratte 01. Mai 2006

Was wollt ihr eigentlich? Soll man ein Spiel (A3), nur mit neuen Regeln und kleinen...

testi 15. Feb 2005

Es wird dann ein Mafi plugin geben


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /