7,2 Megapixel im flachen Casio-Exilim-Z-Format

Wer sich lieber auf voreingestellte Motivprogramme verlässt, kann unter einigen typischen Aufnahmeszenarien wählen. Zudem gibt es einige Kunstfilter, wie man sie sonst nur von der elektronischen Bildverarbeitung her kennt: Mit "Art Shot" beispielweise werden Fotos zu kleinen Kunstwerken, die der Malerei zu entstammen scheinen. Dafür gibt es Pastell-, Pop- oder Gitterfilter.

Stellenmarkt
  1. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  2. Product Configuration Manager (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
Detailsuche

Das Programm "ID Shot" dupliziert ein fotografiertes Portrait automatisch mehrfach in passender Größe für amtliche Dokumente auf einem Foto. Das ebenfalls neue "Continious Zoom Shooting" erleichtert die Qual der Wahl des passenden Zoom-Faktors. Pro Drücken des Auslösers macht es gleich zwei Aufnahmen mit unterschiedlichen Bildausschnitten.

Casio Exilim EX-Z750
Casio Exilim EX-Z750

Außerdem kann die kleine Kamera Filme im MPEG4-Format ohne Zeitlimit samt Ton (640 x 480 Pixel, 30 Bilder/Sekunde) aufzeichnen. Die Kamera speichert auf SD-Karten und verfügt über einen internen Speicher von 8,3 MByte. Der Akku soll für bis zu 325 Aufnahmen (nach CIPA-Standard) gut sein.

Die USB-Dockingstation mit USB 2.0 (High-speed) dient der Übertragung der Bilddaten auf den PC und unterstützt PictBridge und den USB-Direct-Print-Standard. Mittels AV-Ausgang an der Dockingstation oder des optional erhältlichen AV-Kabels können Filme und Fotos auch direkt am Fernseher betrachtet werden.

Die Exilim Zoom EX-Z750 soll für 449,- Euro ab April 2005 im Handel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 7,2 Megapixel im flachen Casio-Exilim-Z-Format
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /