Abo
  • Services:

Toshiba legt Einsteiger-Projektor S20 als S25 neu auf

Projektor S25 mit gesteigerter Lichtleistung von 1.800 ANSI-Lumen

Toshiba präsentiert mit dem Projektor S25 einen Nachfolger für das Modell S20, mit dem Toshiba bislang im Einsteiger-Bereich aktiv war. Das Design und die technischen Spezifikationen bleiben bis auf ein wichtiges Detail unverändert: Die Lichtleistung hat Toshiba auf 1.800 ANSI-Lumen gesteigert.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch der S25 nutzt die von Texas Instruments entwickelte DLP-Technik, die ein hohes Kontrastverhältnis von 2.000:1 ermöglichen soll. Der Projektor mit SVGA-Auflösung soll dabei schon ab einem Abstand zur Projektionsfläche von 1,2 Meter eingesetzt werden können. Er erlaubt zudem das Umschalten vom 4:3-Format auf das 16:9-Breitband-Format.

Stellenmarkt
  1. 1WorldSync GmbH, Köln
  2. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen

Toshiba S25
Toshiba S25
Im ECO-Mode soll das Lüftergeräusch des Projektors unter 33dB bleiben. Optional ist der S25 zudem auch in Ausführungen mit abnehmbarer Kamera und WLAN-Karte erhältlich. Das Gewicht des Gerätes gibt Toshiba mit 3,0 kg an.

Der S25 bietet zwei RGB- und Video-Eingänge (RCA, S-Video), einen RGB-Ausgang sowie USB- und eine Mini-DIN8-Schnittstelle. Dadurch kommuniziert der S25 mit DVD-Playern, Videorekordern und TV-Tunern ebenso wie mit Media-Servern, PC/Notebooks oder Digicams. Gesonderte Audio-Anschlüsse erlauben die Integration von externen Soundsystemen.

Der S25 soll ab sofort verfügbar sein. Die Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 1.299,- Euro. Die Modellvarianten SC25 und SW25 sollen ab Ende Mai 2005 zu einem Preis von jeweils 1.844,- Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 DIMM CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im Preisvergleich)
  2. 532,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 635,09€)
  3. (u. a. Overwatch GOTY für 22,29€ und South Park - Der Stab der Wahrheit für 1,99€)
  4. 134,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

Guybrush 19. Apr 2005

achso, DVDs werden ja auch nur von Raubkopierern gekauft. ;-) Und den "ehrlichen...


Folgen Sie uns
       


Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live

Die Spezialmanöver Ha-Do-Ken und Sho-Ryu-Ken sind tief in den Gehirnen von Beat'em-up-Fans verankert. Im Livestream holt sie Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek hervor und wird versuchen, sie mit dem neuen Arcade Stick von Lioncast für die Konsole umzusetzen.

Street Fighter 30th Anniversary Collection - Live Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


      Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
      Jurassic World Evolution im Test
      Das Leben findet einen Weg

      Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
      2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
      3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

        •  /