Abo
  • Services:
Anzeige

Zend Studio 4 mit verbesserter Datenbank-Unterstützung

Entwicklungsumgebung erlaubt schnelles Umschalten zwischen PHP 4 und 5

Zend hat seine Entwicklungsumgebung für PHP, das Zend Studio, in der Version 4 veröffentlicht. Diese wartet mit einigen neuen Funktionen auf, darunter Unterstützung und Schnittstellen für SQL-Datenbanken, mehr als 100 wieder verwendbare Code Snippets und über 50 Datenbank-Beispielanwendungen.

Ebenfalls enthalten ist der Support für PHPDocs, eine PHPDocumentor-Integration, Smart Goto Source sowie Syntax Highlighting für CSS und XML. Zudem verfügt das Zend Studio in allen Versionen über Debugger, Editor und Online-Hilfe.

Anzeige

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Unterstützung für alle wichtigen Datenbank-Server wie DB2 und Cloudscape von IBM, MySQL, Oracle, Microsoft SQL Server, PostgreSQL, Derby und SQLite. Eine Suite verschiedener Datenbankwerkzeuge, wie der Zend Query Editor, soll die Entwicklung datenbankgestützter Webanwendungen vereinfachen.

Alle Versionen verfügen über eine neue Syntax-Highlighting-Funktion für XML und CSS (Cascading Style Sheets) zusätzlich zum bestehenden Syntax-Highlighting für PHP, HTML, XHTML und JavaScript. Um Skriptdateien noch intuitiver bearbeiten zu können, lässt sich damit auch die Syntax und die Hierarchie des Codes visuell hervorheben.

Zend Studio 4 unterstützt PHP 5 und besitzt einen einfachen Umschaltmechanismus, mit dem Entwickler zwischen PHP 4 und PHP 5 wechseln können.

Die Software unterstützt mehrere Sprachen, bietet Code-Templates sowie PHP-Code-Analyse und läuft unter Windows, Linux und MacOS X. Zend Studio Professional integriert sich zudem in die Zend-Plattform und soll so zu einer umfassenden Entwicklungs- und Implementierungslösung für PHP-basierte Anwendungen werden.

Zend Studio 4 soll im Laufe des Februar 2005 in zwei Versionen verfügbar sein. Die Standardversion kostet 99,- US-Dollar, die Professional-Version 299,- US-Dollar. Enthalten sind jeweils der technische Support sowie ein Jahr lang kostenlose Updates und Upgrades. Eine Erneuerung der Professional-Version soll für 199,- US-Dollar erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  2. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  3. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

  4. Elektroauto

    Fährt der E-Golf auch bei Gewitter?

  5. Prozessoren

    Neues Werk dürfte Coffee-Lake-Verfügbarkeit verbessern

  6. Apple

    Hinweise deuten auf einen A10-ARM-SoC im neuen iMac Pro

  7. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  8. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  9. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  10. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Stromkosten

    Technik Schaf | 13:07

  2. alle drei jähre einen neuen "Lamborghini"

    jo-1 | 13:07

  3. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Test_The_Rest | 13:02

  4. Als aktuellen Spiele-PC ungeeignet.

    Gucky | 13:00

  5. Re: 5000 USD = 5500 EUR ?

    My1 | 12:57


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel