Abo
  • Services:

Athlon64 wird deutlich billiger

Preissenkungen bei AMD

Mit der Vorstellung der neuen 90-Nanometer-Opterons mit 2,6 GHz Taktfrequenz senkt AMD auch die Preise seiner Prozessoren. Um mitunter über 30 Prozent werden die Chips quer durch das gesamte Sortiment billiger.

Artikel veröffentlicht am ,

Besonders deutlich fällt der Preisrutsch bei den schnellen Athlon64-Prozessoren aus. So sinkt der Athlon64 3800+ von 643,- auf 424,- US-Dollar, der 3700+ von 470,- auf 329,- US-Dollar. Etwas geringer fällt die Preissenkung bei Athlon64 4000+ aus, der statt 729,- nun 643,- US-Dollar kostet. Aber auch die "kleineren" Athlon64-Chips werden billiger.

Prozessor alt neu Reduktion
Athlon 64 2800+ $144,- $122,- 15 %
Athlon 64 3000+ $163,- $149,- 9 %
Athlon 64 3200+ $208,- $194,- 7 %
Athlon 64 3400+ $238,- $223,- 7 %
Athlon 64 3500+ $288,- $272,- 5 %
Athlon 64 3700+ $470,- $329,- 30 %
Athlon 64 3800+ $643,- $424,- 34 %
Athlon 64 4000+ $729,- $643,- 12 %

Die Sempron-Prozessoren werden ebenfalls billiger, auch wenn die Preisnachlässe hier geringer ausfallen. So sinkt der Sempron 3000+ je nach Sockel von 123,- auf 101,- bzw. 103,- US-Dollar, der 2800+ von 109,- auf 90,- bzw. 88,- US-Dollar. Dabei ist die Variante für Sockel 754 2,- US-Dollar billiger als die Version für Sockel A.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. (u. a. Football Manager 2019 für 26,49€)
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

fischkuchen 15. Feb 2005

Hab das hier gefunden, ganz interessant, aber der 2600+ ist leider nicht aufgeführt...

Ecki 14. Feb 2005

INTEL ist für mich gestorben im desktop Bereich. Ausser vieleicht der Cell Prozessor, der...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /