Pentax mit neuen Hosentaschen-Digitalkameras

Pentax Optio S5n und Pentax Optio 50 vorgestellt

Pentax hat zwei neue Mini-Kompaktkameras vorgestellt, die beide mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgerüstet sind. Die Pentax Optio 50 ist eher für Einsteiger gedacht und entsprechend preiswert, während die Optio S5n etwas mehr Funktionalität mitbringt.

Artikel veröffentlicht am ,

Pentax Optio 50
Pentax Optio 50
Die Pentax Optio 50 ist mit einem optischen 3fach-Zoom ausgerüstet, das mit einer Brennweite von 32 bis 105 mm (entsprechend KB-Format) und einer Lichtstärke von F2,8 bis F4,8 aufwartet. Der Makrobereich beginnt bei 6 cm. Die Pentax Optio 50 verfügt neben einem optischen Sucher auch über einen 1,8 Zoll großen Monitor mit 130.000 Pixeln.

Inhalt:
  1. Pentax mit neuen Hosentaschen-Digitalkameras
  2. Pentax mit neuen Hosentaschen-Digitalkameras

Sie bietet zahlreiche Motivprogramme und Automatikfunktionen. Eine Blenden- oder Zeitautomatik ist nicht vorhanden, so dass man sich auf die Kameraelektronik verlassen muss.

Pentax Optio 50
Pentax Optio 50
Die ISO-Empfindlichkeit wird automatisch bestimmt oder ist zwischen ISO 50, 100 und 200 manuell wählbar. Das Belichtungsmessverfahren ist zwischen mittenbetonter und Spot-Messung umschaltbar, der Autofokus ist hingegen nicht abschaltbar. Die Verschlusszeiten rangieren zwischen 1/1000 und 1/2 Sekunde. Ein kleiner Automatikblitz erhellt die nähere Umgebung und ist natürlich auch abschaltbar.

Die Aufzeichnung kurzer Video- und Tonsequenzen mit 320 x 240 Pixeln ist ebenfalls möglich. Aufgezeichnet werden die Daten auf SD-Speicherkarte. Die Pentax Optio 50 wird aus Mignon-Batterien mit Strom versorgt; ein Satz soll für ca. 150 Aufnahmen reichen. Sie steckt in einem Kunststoffgehäuse und misst 90 x 61 x 25 mm bei einem Leergewicht von 120 Gramm.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Pentax mit neuen Hosentaschen-Digitalkameras 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  3. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /