Diablo 3 geplant?

Blizzard sucht "Lead Game Designer" mit Rollenspiel-Erfahrung

Im Jahr 2001 erschien die letzte Erweiterung für Diablo 2, seitdem ist es ruhig geworden um die erfolgreiche Action-Rollenspielserie. Dass ein Diablo 3 kommen könnte, lässt nun eine Stellenanzeige von Blizzard hoffen, in der das Unternehmen nach einem Entwicklungsleiter für das für Diablo und Diablo 2 verantwortliche Team sucht.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit sucht Blizzard offenbar Nachfolger für die Anfang Juli 2003 zwecks Gründung eines eigenen Spielestudios ("Flagship Studios") ausgestiegenen Blizzard-Gründungsmitglieder David Brevik, Max Schaefer, Erich Schaefer, Bill Roper und Kenneth Williams. Sie hatten Führungspositionen bei Blizzard North besetzt und waren unter anderem für die Entwicklung von Diablo und Starcraft mitverantwortlich.

Stellenmarkt
  1. Business Analystin / Business Analyst Reporting (m/w/d)
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)
Detailsuche

Nun sucht Blizzard für sein Studio Blizzard North einen erfahrenen Spieledesigner, um das Diablo-Team zu leiten. Besonders Kandidaten, die bereits an Rollenspielen und an zumindest einem erfolgreichen Spieletitel gearbeitet haben, hat Blizzard dabei im Auge.

Flagship arbeitet derzeit noch an einem ersten Spiel, zu dem bisher nichts bekannt gegeben wurde. Als Publisher konnten sich die erfahrenen Spieleentwickler aber bereits Namco u.a. für USA, Japan und Europa sowie HanbitSoft für China, Korea und Taiwan angeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Artikel
  1. Elektroauto: Land Rover baut Brennstoffzellen-Defender
    Elektroauto
    Land Rover baut Brennstoffzellen-Defender

    Jaguar Land Rover will kohlendioxidneutral werden. Dazu testet der Hersteller unter anderem ein Brennstoffzellenauto.

  2. Microsoft: Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    Microsoft
    Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt

    Ungenaue Vorhersagen und matschige Schrift: Die Wetter-App in Windows 10 stört einige. Gleiches gilt beim News-Feed. Beides ist versteckbar.

  3. EFF: Elite-Unis gründen offenbar Patenttroll
    EFF
    Elite-Unis gründen offenbar Patenttroll

    Universitäten wie Columbia, Harvard oder Yale wollen gemeinsam ihre Patente durchsetzen. Die EFF warnt vor einem klassischen Patenttroll.

dingens 14. Jul 2009

heutiges Datum: 14 Juli 2009 ! 2007 1. Quartal ? Ich glaube das wird noch eine Weile...

DrAgOnTuX 02. Jul 2008

sonderschüler, da ist das alter egal. die sind mit 30 immernoch gleich bekloppt...

deine Mutter 02. Jul 2008

starcraft is totaler scheissendreck kack game immer gewesen was für noobs

Rock 07. Jan 2007

Soll es jetzt Diablo 3 geben oder nicht. Wir warten alle darauf. Bitte lasst uns nicht...

naNOX 21. Dez 2005

und ganu das ist leider der Grund warum es kein Diablo 3 geben wird! nicht so wie wir es...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Xbox Series X aktuell bestellbar 499,99€ • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Amazon-Geräte günstiger • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Alternate XXL Sale [Werbung]
    •  /