Abo
  • Services:

Diablo 3 geplant?

Blizzard sucht "Lead Game Designer" mit Rollenspiel-Erfahrung

Im Jahr 2001 erschien die letzte Erweiterung für Diablo 2, seitdem ist es ruhig geworden um die erfolgreiche Action-Rollenspielserie. Dass ein Diablo 3 kommen könnte, lässt nun eine Stellenanzeige von Blizzard hoffen, in der das Unternehmen nach einem Entwicklungsleiter für das für Diablo und Diablo 2 verantwortliche Team sucht.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit sucht Blizzard offenbar Nachfolger für die Anfang Juli 2003 zwecks Gründung eines eigenen Spielestudios ("Flagship Studios") ausgestiegenen Blizzard-Gründungsmitglieder David Brevik, Max Schaefer, Erich Schaefer, Bill Roper und Kenneth Williams. Sie hatten Führungspositionen bei Blizzard North besetzt und waren unter anderem für die Entwicklung von Diablo und Starcraft mitverantwortlich.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Nun sucht Blizzard für sein Studio Blizzard North einen erfahrenen Spieledesigner, um das Diablo-Team zu leiten. Besonders Kandidaten, die bereits an Rollenspielen und an zumindest einem erfolgreichen Spieletitel gearbeitet haben, hat Blizzard dabei im Auge.

Flagship arbeitet derzeit noch an einem ersten Spiel, zu dem bisher nichts bekannt gegeben wurde. Als Publisher konnten sich die erfahrenen Spieleentwickler aber bereits Namco u.a. für USA, Japan und Europa sowie HanbitSoft für China, Korea und Taiwan angeln.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

dingens 14. Jul 2009

heutiges Datum: 14 Juli 2009 ! 2007 1. Quartal ? Ich glaube das wird noch eine Weile...

DrAgOnTuX 02. Jul 2008

sonderschüler, da ist das alter egal. die sind mit 30 immernoch gleich bekloppt...

deine Mutter 02. Jul 2008

starcraft is totaler scheissendreck kack game immer gewesen was für noobs

Rock 07. Jan 2007

Soll es jetzt Diablo 3 geben oder nicht. Wir warten alle darauf. Bitte lasst uns nicht...

naNOX 21. Dez 2005

und ganu das ist leider der Grund warum es kein Diablo 3 geben wird! nicht so wie wir es...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /