Abo
  • Services:

Xbox 2 fast zeitgleich in USA und Europa?

Konsolen-Weihnachtsgeschäft 2005 auch für europäische Händler vielversprechend

Das britische Branchenmagazin MCV will von Insidern erfahren haben, dass der Xbox-Nachfolger nicht nur in den USA, sondern auch in Europa zum Weihnachtsgeschäft 2005 ausgeliefert werden soll. MCV vermutet, dass Microsoft alles daran setzt, den Zeitvorteil durch die voraussichtlich spätere PlayStation-3-Einführung auszureizen.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der PlayStation 2 hatte Sony noch einen großen Vorsprung, Microsoft soll wiederholt darauf hingewiesen haben, beim nächsten Mal eher als Sony mit einer neuen Konsole da zu sein. Laut MCV haben "führende US-Quellen" verraten, dass verschiedene Spiele-Publisher auf einen zeitgleichen Start in den USA und Europa hinarbeiten würden. Die auch unter dem Codenamen Xenon bekannte Xbox 2 werde in Europa nicht erst Monate später auf den Markt kommen, sondern nur Wochen nach dem US-Start.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. ETAS, Stuttgart

Dass Microsoft nicht schon auf der Game Developer Conference im März 2005, sondern voraussichtlich erst zur E3 im Mai 2005 etwas zum bisher noch nicht offiziell angekündigten Xbox-Nachfolger verraten will, deutet laut MCV darauf hin, dass das Unternehmen den Verkauf der aktuellen Xbox nicht gefährden will, bis nicht die letzten großen Blockbuster-Titel dafür erschienen sind.

Die mit ATI-Grafikchip bestückte Xbox 2 wird seit einiger Zeit für das vierte Quartal 2005 erwartet, was zuletzt durch Electronic Arts durch eine Vorankündigung von Spielen auch für den Xbox-Nachfolger gestützt wurde. Die mit Nvidia-Grafikchip bestückte PlayStation 3 wird im Moment für 2006 erwartet, zumal angekündigt wurde, dass der in der neuen Sony-Konsole steckende Cell-Prozessor erst Ende 2005 in Produktion geht. MCV vermutet, dass die PS3 deshalb in Europa nicht vor dem Herbst 2006 nach Europa kommt. Wann Nintendos GameCube-Nachfolger mit Codenamen Revolution kommt, bleibt noch abzuwarten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Stone 05. Apr 2005

Sehe ich genauso... ich selber habe die XBOX 1... zuvor die PS2. Nachdem ich das erste...

Peter Fischer 14. Feb 2005

Da habe ich andere Erfahrungen gemacht. Zumindest mit X-Box Besitzern. Gründe warum...

Krille 14. Feb 2005

.. soll ja auch der Running Gag in der Redaktion von PC-Games sein: WoW-Spieler: "Ich...

Peter Fischer 14. Feb 2005

Nanni behauptet das Gegenteil...

Orbital 14. Feb 2005

Doch Kleiner Fehler in der Recherche würd ich sagen. Hat Golem sogar selbst berichtet...


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /