Abo
  • Services:

Neue Thunderbird-Version kommt Ende Juni 2005

Zahlreiche Verbesserungen für Thunderbird 1.1 vorgesehen

Die Mozilla-Entwickler haben für den E-Mail-Client Thunderbird eine neue Roadmap veröffentlicht, die einen Ausblick auf die Neuerungen in Thunderbird 1.1 gibt und außerdem erste Planungen für Thunderbird 2.0 aufdeckt. Thunderbird 1.1 erhält demnach eine verbesserte Rechtschreibprüfung und wird mit dem bereits bekannten Phishing-Schutz ausgestattet sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die optimierte Rechtschreibprüfung in Thunderbird 1.1 wird eine Korrektur während der Eingabe erlauben und eine verbesserte Engine umfassen. Die weitere wesentliche Neuerung stellt der Phishing-Schutz dar, über den bereits berichtet wurde. Außerdem wird es mit Thunderbird 1.1 möglich sein, Anhänge aus E-Mails zu löschen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Zu den weiteren Verbesserungen zählen ein überarbeiteter Einstellungsdialog, optimierte RSS-Funktionen sowie eine bessere Einbindung von Virenscannern bei der POP3-Nutzung. Ein Software-Auto-Update soll die Applikation ständig auf dem aktuellen Stand halten.

Bis im Juni 2005 die Final-Version von Thunderbird 1.1 erscheint, sind eine Alpha- und eine Beta-Version geplant. Die Alpha soll Ende März 2005 erscheinen und dann im Mai 2005 von der Beta-Version abgelöst werden.

Noch in diesem Jahr soll Thunderbird in der Version 2.0 erscheinen, die dann mit Kalenderunterstützung ausgestattet sein wird, wozu die Entwickler eng mit dem Lightning-Projekt zusammenarbeiten. Außerdem werden Tab-Funktionen für E-Mails und Verzeichnisse in die Software integriert, um die Bedienung zu vereinfachen. Über weitere Neuerungen in Thunderbird 2.0 laufen die Diskussionen noch.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Miro 14. Mär 2005

Also dem Punkt mit der Konfiguration muss ich mal zustimmen. Manche Teile davon...

griz 14. Feb 2005

Tja, dann liegts wohl an GMX. Naja, ich weiss ja wie ich damit umzugehen habe ;)


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

    •  /