Abo
  • Services:
Anzeige

Metzel-Shooter Vivisector verspätet sich

Vivisector ins zweite Quartal 2005 verschoben

Der ukrainische Spieleentwickler Action Forms braucht noch etwas mehr Zeit für seinen Ego-Shooter "Vivisector: Beast Inside". Die Entwickler sind mit der angestrebten Horror-Atmosphäre und dem Gameplay des Spiels noch nicht zufrieden, wie einer Mitteilung des Publishers Pointsoft Deutschland zu entnehmen ist.

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Entwicklerteam arbeitet Pointsoft zufolge noch an kinoähnlichen Zwischensequenzen und braucht auch noch mehr Zeit für das Ausbalancieren des Gameplays, "um die beängstigende Horror-Atmosphäre noch dichter zu machen", wie es heißt. Die Entwickler hatten bereits zuvor angegeben, dass sie den mit detailliertem Schadensmodell und entsprechend blutiger Darstellung ausgestatteten Shooter extrem theatralisch auslegen und großen Hollywood-Actionfilmen nachempfinden wollen.

Anzeige

Screenshot #2
Screenshot #2
Ob auch die 3D-Grafik von Vivisector noch verbessert werden soll, wurde nicht angekündigt. Grafisch soll der Erwachsenen-Shooter durch seine Felldarstellung der Tiermenschen-Gegner glänzen, bisherige Screenshots lassen das Spiel aber noch nicht nach einem Grafik-Highlight aussehen. Trotz der längeren Entwicklungszeit wird man den fehlenden Mehrspieler-Modus wohl nicht integrieren.

Vivisector war erst für 2004 und schließlich für den April 2005 geplant - nun soll das Spiel etwas später, aber noch im Laufe des zweiten Quartals 2005 erscheinen.


eye home zur Startseite
BPjM is ja... 14. Feb 2005

Ja nenn mal welche. Hört sich echt gut an;)

Katsenkalamitaet 14. Feb 2005

Hättest du dir keine Sorgen machen müssen :)

Katsenkalamitaet 13. Feb 2005

"Felix", lateinisch: "der Glückliche". War offenbar ein Fehlgriff. Mädels hatte ich...

Katsenkalamitaet 12. Feb 2005

Dann denk mal angestrengt nach =)

Kazroth 12. Feb 2005

Die ganze Debatte hier zeigt ganz deutlich : Shooter machen gewalttätig und sorgen dafür...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MEDION AG, Essen
  2. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München
  3. Dataport, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  4. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Entwickler von Angriffsvektoren, nah am...

    burzum | 00:43

  2. Re: Ganz krasse Idee!

    486dx4-160 | 00:33

  3. Die Kündigungsfristen sind ok.

    mrgenie | 00:28

  4. Re: Definition Umzug?

    crazypsycho | 00:25

  5. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    AntiiHeld | 00:23


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel