Abo
  • IT-Karriere:

Linux-Smartphone von Infineon und Samsung

Referenzdesign für ein Linux-fähiges UMTS/EDGE-Dual-Mode-Mobiltelefon

Infineon, Samsung, Trolltech und Emuzed haben jetzt ein Referenzdesign für ein UMTS/EDGE-Smartphone mit Linux als Betriebssystem vorgestellt. Entsprechende Handys sollen unter anderem Video-Telefonie und Video-Streaming, Audio-AAC+ und MP3-Wiedergabe und das Abspielen von Videos mit H.264- und MPEG-4-Kodierung erlauben sowie einen Web-Browser mitbringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die vier Unternehmen wollen auf dem 3GSM World Congress 2005 in der kommenden Woche ein kompaktes Slider-Handy auf Basis der Plattform zeigen. Die Hardware-Lösung basiert auf dem Applikationsprozessor S3C24A0 und einem Kameramodul von Samsung Electronics sowie Infineons MP-U UMTS/EDGE-Modem-Plattform.

Die Software des UMTS/EDGE-Referenzdesigns besteht aus dem UMTS/EDGE Dual-Mode Protokoll-Stack von Infineon, einem optimierten und von Montavista zertifizierten Linux-Kernel und Treibern von Samsung Electronics, der Qtopia-Software-Plattform für Linux-basierte Mobiltelefone von Trolltech sowie den Audio- bzw. Video-Applikationen von Emuzed. Aber auch Java wird unterstützt, der Browser kommt von Opera.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 11,50€
  2. 49,94€
  3. 2,99€
  4. 4,99€

spori 12. Feb 2005

Windows Mobile Smartphone mit Handschriftenerkennung? Na klar...

Che 11. Feb 2005

Den Yopi hat Samsung nach langem grossspurigem Presserummel auch nicht herausgebracht...

che@web.de 11. Feb 2005

Besser als alle paar Tage komplett neu installieren wie bei Windoze üblich...

chodo 11. Feb 2005

Worauf bezieht sich dein Post denn?!!

Sargon 11. Feb 2005

Falls der Zug nicht schon abgefahren ist... wenn ein PalmOS-basiertes Smartphone auf den...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
Linux-Gaming
Steam Play or GTFO!

Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

  1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
  2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
  3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

    •  /