Abo
  • Services:

Linux-Smartphone von Infineon und Samsung

Referenzdesign für ein Linux-fähiges UMTS/EDGE-Dual-Mode-Mobiltelefon

Infineon, Samsung, Trolltech und Emuzed haben jetzt ein Referenzdesign für ein UMTS/EDGE-Smartphone mit Linux als Betriebssystem vorgestellt. Entsprechende Handys sollen unter anderem Video-Telefonie und Video-Streaming, Audio-AAC+ und MP3-Wiedergabe und das Abspielen von Videos mit H.264- und MPEG-4-Kodierung erlauben sowie einen Web-Browser mitbringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die vier Unternehmen wollen auf dem 3GSM World Congress 2005 in der kommenden Woche ein kompaktes Slider-Handy auf Basis der Plattform zeigen. Die Hardware-Lösung basiert auf dem Applikationsprozessor S3C24A0 und einem Kameramodul von Samsung Electronics sowie Infineons MP-U UMTS/EDGE-Modem-Plattform.

Die Software des UMTS/EDGE-Referenzdesigns besteht aus dem UMTS/EDGE Dual-Mode Protokoll-Stack von Infineon, einem optimierten und von Montavista zertifizierten Linux-Kernel und Treibern von Samsung Electronics, der Qtopia-Software-Plattform für Linux-basierte Mobiltelefone von Trolltech sowie den Audio- bzw. Video-Applikationen von Emuzed. Aber auch Java wird unterstützt, der Browser kommt von Opera.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 92,90€ (Bestpreis!)
  2. bis zu 85% reduziert
  3. 109,00€
  4. (u. a. The Division 2 Xbox 46,99€, PSN Card 20 Euro 18,99€, PSN Card 10 Euro 9,49€)

spori 12. Feb 2005

Windows Mobile Smartphone mit Handschriftenerkennung? Na klar...

Che 11. Feb 2005

Den Yopi hat Samsung nach langem grossspurigem Presserummel auch nicht herausgebracht...

che@web.de 11. Feb 2005

Besser als alle paar Tage komplett neu installieren wie bei Windoze üblich...

chodo 11. Feb 2005

Worauf bezieht sich dein Post denn?!!

Sargon 11. Feb 2005

Falls der Zug nicht schon abgefahren ist... wenn ein PalmOS-basiertes Smartphone auf den...


Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    •  /