Abo
  • Services:

Sony - HDTV-Fernseher mit 1,78-m-Diagonale

Projektions-Fernseher mit SXRD-Chip in Japan zu haben

In Japan liefert Sony seinen bisher größten Fernseher aus: Der "Qualia 006" bietet nicht nur ein Bilddiagonale von 70 Zoll, sondern ist auch mit einer neuen Projektionstechnik ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einer Bilddiagonale von knapp 1,78 Metern setzt der neue Sony Rekorde - aber auch beim Preis von umgerechnet gut 12.400 Euro. Neben einer dicken Brieftasche braucht man für den Monsterfernseher auch einen guten Lieferservice und entsprechend große Türen, durch welche die 126 Kilo des Geräts bugsiert werden müssen.

Qualia 006
Qualia 006
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Bei derartigen Massen darf man dann auch High-Tech-Fernsehen erwarten. Das erreicht der neue Qualia mit voller HDTV-Auflösung nach 1080p, also 1.920 x 1.080 Bildpunkten nativer Auflösung. Bei Projektionsfernsehern ist das ein Novum, das durch Sonys "Silicon X-tal Reflective Display" (SXRD) möglich wurde. Dabei wird, ganz ähnlich zu Intels eingestelltem LCOS-Projekt, ein Mikrodisplay in Halbleitern auf einem Glassubstrat verwendet.

Externe HDTV-Quellen können per HDMI angeschlossen werden, auch ein PC-Anschluss, vermutlich VGA, wird genannt. Weiterhin bietet das Gerät eine i.Link-Schnittstelle (Firewire), USB und übliche analoge AV-Anschlüsse. Vermutlich als Rückkanal für digitale Fernsehdienste bietet der Riesenfernseher auch eine Ethernet-Schnittstelle und ein 56k-Modem.

Der Qualia 006 wird in Japan bereits ausgeliefert und lässt sich auf der japanischen Produktseite bewundern. Laut US-Berichten soll er dort als "KDS70XBR100" zu 11.000 Dollar auf den Markt kommen. Sony Deutschland konnte auf Anfrage noch nicht sagen, ob der Riesenfernseher auch hier zu Lande angeboten wird. [von Nico Ernst]

Nachtrag vom 10. Februar 2005, 12:40 Uhr:
Wie inzwischen auf den US-Seiten zum Qualia 006 bzw. in einer PDF-Broschüre nachzulesen ist, verfügt das Gerät über zwei HDMI-Eingänge sowie zwei analoge Inputs (Komponente) für HD-Video. Composite- oder S-VHS-Signale können über je drei Ports eingespeist werden. Über SCART-Buchsen verfügt der US-Qualia nicht, da dieser Anschluss in den USA nicht gebräuchlich ist. Für den Ton stehen fünf Eingänge zur Verfügung, da das Gerät auch Virtual Dolby Tru-Surround erzeugen kann. Zudem sind je ein herkömmlicher und ein HD-Tuner geboten, über die der Qualia auch Bild-im-Bild bietet. Außerdem geht aus den Unterlagen hervor, wie Sony das Problem der starken Ablenkung bei Projektionsfernsehern gelöst hat. Der Qualia verfügt für Rot, Grün und Blau über je ein eigenes SXRD-Panel. Die Strahlen werden dann, entsprechend ihrer unterschiedlichen Wellenlänge, getrennt abgelenkt, so dass sie zeitgleich auf der Projektionsfläche eintreffen. Die Außenmaße des Gerätes betragen 190 x 120 x 63 Zentimeter.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Treadmulch 23. Nov 2010

Wieso zum Glück? LCD hat sich doch durchgesetzt. Und Sony hat sich den Trend nicht...

Ekelpack 04. Mär 2005

Naja... erstens gehe ich ja nicht wegen irgendwelches Benchmarkzah;len ins Kino, sondern...

Rainer P 11. Feb 2005

Mir ist schon klar, daß US-Preise ohne lokale Umsatzsteuer angegeben werden. Haut man...

ThadMiller 10. Feb 2005

Der war gut :) gruß Thad

Peter Fischer 10. Feb 2005

Das hatte Sie ursprünglich! Nur leider sah man dann nicht mehr, wo Gerät aufhört bzw...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /