Doom 3: Termin für Add-On und Xbox-Version bekannt

Kooperativer Onlinemodus für die Xbox, neue Blutorgien für die PC-Version

Das erste Doom 3 Add-On sowie Doom 3 für die Xbox sollen zeitgleich im April 2005 erscheinen. Ursprünglich sollte das Add-On im ersten Quartal 2005 kommen, die Xbox-Version des "höllischen" Shooters wurde für Ende 2004 erwartet.

Artikel veröffentlicht am ,

Doom 3 für die Xbox wird id Softwares CEO Todd Hollenshead zufolge andere Xbox-Spiele audiovisuell übertrumpfen und soll eine wahrhaft gruselige Atmosphäre im Wohnzimmer schaffen. Für Besitzer von Projektoren oder Digitalfernsehern wurde eine 480p-Auflösung integriert, auch an einen Breitbild-Modus wurde gedacht. Zudem soll Doom 3 volle Unterstützung für Mehrspieleraction per Xbox Live mit sich bringen - inklusive einer kooperativen 2-Spieler-Kampagne, die Doom 3 für den PC nur mittels Mods von Dritten bietet.

Stellenmarkt
  1. Test Automatisierer (m/w/d) IT
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Group CISO (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
Detailsuche

Eine spezielle Sammler-Edition von Doom 3 für die Xbox bringt zudem Ultimate Doom und Doom 2 auf Microsofts Konsole - per Split-Screen zu zweit auch im Co-op-Modus oder mit bis zu vier Spielern im Deathmatch-Modus. Entwickelt wird die Xbox-Version von Vicarious Visions und id Software.

PC-Spieler erhalten mit der Doom-3-Erweiterung "Resurrection of Evil" die Möglichkeit, in noch unentdeckte Tiefen einer vergessenen UAC-Marsbasis und auch wieder in die Hölle selbst vorzudringen. Wie üblich gilt es dabei, die Mächte des Bösen und die fiesesten Dämonen aus dem Weg zu räumen - die Geschichte spielt zwei Jahre nach den Geschehnissen in Doom 3. Das von Nerve Software und id Software entwickelte Add-On beinhaltet neue Gegner, neue Waffen wie den "Grabber", alte Doom-Waffen wie die doppelläufige Schrotflinte, neue Orte, neue Puzzles und mysteriöse Kräfte wie die Möglichkeit, die Zeit zu verlangsamen. Das Versprechen, dass Resurrection of Evil "die blutigsten Kämpfe" mit sich bringt, deutet auf eine Altersfreigabe nicht unter 18 Jahren hin.

Doom 3 für die Xbox und Doom 3: Resurrection of Evil sollen zumindest in den USA in der Woche des 4. April 2005 ausgeliefert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Peter Fischer 10. Feb 2005

Ja, auf dem Laufwerk C: ,i.e. die Systempartition der Xbox, befinden sich die...

Katsenkalamitaet 10. Feb 2005

Du verwechselst da Trolle mit Filzläusen, glaube ich.

Katsenkalamitaet 10. Feb 2005

Alles Schrott gegen DukeNukemForever =)

cybdmn 10. Feb 2005

Microsoft wollte auch mit Win95 ihr Direct 3D als Standard einführen, nachdem John...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Drucker
Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.

Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
Artikel
  1. Streaming: Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen
    Streaming
    Squid Game soll Netflix 900 Millionen US-Dollar bringen

    Die südkoreanische Serie Squid Game ist dabei, sich zu Netflix' größtem Erfolg zu entwickeln: Die Survival-Serie bricht mehrere Rekorde.

  2. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  3. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /