Abo
  • Services:

True Combat: Elite - Häuserkampf-Mod für Enemy Territory

Team Terminator und Groove6 Studios stellen finale Testversion zur Verfügung

Mit "True Combat: Elite" (TC:Elite) entführen Team Terminator und Groove6 Studios den Mitte 2003 veröffentlichten kostenlosen Multiplayer-Shooter "Return To Castle Wolfenstein: Enemy Territory" in moderne Zeiten. Statt im Zweiten Weltkrieg zu kämpfen geht es in der ebenfalls kostenlosen Total-Conversion um Häuserkampf mit aktuellen Waffen und festgelegten Missionszielen.

Artikel veröffentlicht am ,

True Combat: Elite
True Combat: Elite
"True Combat: Elite" basiert auf dem Quake-3-Mod True Combat, erweitert das Konzept aber deutlich. Den Spieler erwarten laut den Mod-Entwicklern "knallharte Gefechte" in städtischer Umgebung, wobei Teamplay und taktisches Vorgehen erforderlich ist. Dabei legte man auf realistische Waffenhandhabung, eine vom Material der Deckung abhängige Durchschlagskraft der Waffen, realistische Texturen und ein spezielles Sprachkommunikationssystem Wert.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Weilimdorf

Außerdem gibt es für Scharfschützen einen Zielmodus "Ironsight", bei dem um das Zieleinrichtung herum auch der Rest der Szene zu sehen ist. Verbessert wurden die Linsen-, Blend- und Glanzeffekte, Gleiches gilt für die Blitz- und Raucheffekte. Die Geräuschkulisse soll im Vergleich zu Enemy Territory ebenfalls erweitert worden sein. Generell musste die Enemy-Territory-Engine für TC:Elite stark überholt werden.

True Combat: Elite
True Combat: Elite
Das missionsbasierte Multiplayer-Spiel soll mit einem "weichen" Spielerklassen-System aufwarten, erlaubt also während des Spiels einen Wechsel zwischen "Assault", "Recon" und "Sniper". Die Waffenverfügbarkeit ist von der Spielrunde und den Fertigkeiten abhängig. Über ein noch rudimentäres Missions-System sollen in folgenden TC:Elite-Versionen unterschiedliche Missionsaufgaben ins Spiel integriert werden. Interessierte Spieler sollen ihre eigenen TC:Elite-Missionen entwickeln können, die neben der Map auch das Equipment der Teams, die Waffen und die Sprachkommunikationskommandos betreffen.

Trotz der vielen Möglichkeiten und des authentischen Gameplays versprechen die Mod-Entwickler, dass TC:Elite auch für Einsteiger und nicht nur für hartgesottene Taktik-Shooter-Fans geeignet ist. Die finale Testversion der Enemy-Territory-Erweiterung True Combat: Elite soll sich ab dem Abend des 9. Februar 2005 zum Download unter www.truecombat.com finden. Bei ausreichendem Interesse soll in den Beta-Status übergegangen werden, so Teamleiter Dieter "Law" Schoeller von Team Terminator gegenüber Golem.de.

Voraussetzung für das kostenlose Spiel ist lediglich eine aktuelle Version von Enemy Territory, das auf www.castlewolfenstein.com oder www.splashdamage.com zum ebenfalls kostenlos Download für Linux und Windows bereitsteht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

Schniepie 02. Mär 2006

genau! kommt mal alle runter und beschäftigt euch mal mit den wirklichen problemen der...

johnny 31. Okt 2005

habe den patch 2,60 installiert aber jetzt startet das game nicht mehr da er die datei...

Law 10. Feb 2005

Kann dir dann echt nur empfehlen mal in unser forum zu posten auf www.truecombat.com; die...

Law 10. Feb 2005

alle downloads findest du hier: http://www.truecombat.com/intro.php?x=d

Law 09. Feb 2005

und ich meinte final test, nicht fianl :)


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /