Abo
  • Services:
Anzeige

Intel und QinetiQ entwickeln Quanten-Schacht-Transistor

Indium-Antimonid als Grundlage für stromsparende Computerchips?

Zusammen mit dem europäischen Forschungsunternehmen QinetiQ forscht Intel seit zwei Jahren an einer neuen Transistor-Technik, die in den nächsten zehn Jahren ihren Weg in Computerchips finden könnte. Der jetzt vorgestellte "Quanten-Schacht-Transistor" soll schon heute im Labor einen sehr niedrigen Stromverbrauch aufweisen.

Basierend auf einem neuen Transistor-Material namens Indium-Antimonid (InSb) sollen die "Quanten-Schacht-Transistoren" schnelle Schaltzeiten bei geringem Stromverbrauch aufweisen. Die Quantenwellen-Transistoren sollen mit einem Zehntel des Stromverbrauchs im Vergleich zu herkömmlichen Transistoren auskommen bzw. eine dreifach höhere Leistung bieten.

Anzeige
Quanten-Schacht-Transistor
Quanten-Schacht-Transistor

Indium Antimonid sei damit ein möglicher Kandidat als Material für künftige Chip-Generationen, erklärt Ken David, Direktor von Intels "Technology and Manufacturing Group". Intel forscht aber auch an einigen anderen Materialien, um die Leistung von Computerchips weiter zu steigern.

Details zu der Technik wurden im Papier unter dem Titel Novel InSb based Quantum Well Transistors for Ultra-High-Speed, Low Power Logic Applications veröffentlicht.


eye home zur Startseite
DaDon 10. Feb 2005

Oh mein Gott, sind wir heute kleinlich... Einfach beim lesen mitdenken, dann lösen sich...

GW 09. Feb 2005

Und wenn genau Heute in 10 Jahren die Welt unter gehen würde, würdest du auch nichts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. NetApp Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  4. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 184,90€ statt 199,90€
  2. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  3. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  2. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  3. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  4. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  5. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  6. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  7. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  8. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  9. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  10. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Das Wichtigste an "Demokratie"

    S-Talker | 14:39

  2. Re: Facebook IST eine Echokammer

    Muhaha | 14:36

  3. Re: Software ist keine Frau

    Eisboer | 14:36

  4. Re: Inkonsistente technische Daten

    Zerginator | 14:35

  5. Re: Feminist != gleichberechtigung

    mxcd | 14:35


  1. 14:13

  2. 13:27

  3. 13:18

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel