Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Spaniens Parlament gegen Softwarepatente

Richtlinie soll am 17. Februar 2005 im Rat verabschiedet werden

Die Gegner der umstrittenen Softwarepatent-Richtlinie können einen weiteren Teilerfolg für sich verbuchen. Der "Senado", das Oberhaus des spanischen Parlaments, hat einstimmig eine Resolution verabschiedet und die spanische Regierung aufgerufen, die Ratifizierung des derzeitigen Ratsvorschlags zu verhindern. Damit sollte der Druck auf den EU-Ministerrat und die Europäische Kommission weiter wachsen.

Der aktuelle Richtlinienvorschlag ersticke "die technologische Innovation und die Entwicklung der Informationsgesellschaft", erklärt Jordi Guillot von der katalanischen Fortschrittspartei, die den Antrag eingebracht hat. Zudem würde die Einführung von Softwarepatenten Europa "in die Abhängigkeit von Monopolen und Oligopolen US-amerikanischer und japanischer Konzerne steuern".

Anzeige

Derweil kündigt ein Sprecher der Kommission an, dass der Europäische Rat einen weiteren Anlauf zur Annahme seines umstrittenen "Gemeinsamen Standpunktes" am 17. Februar 2005 nehmen wolle. Am selben Tag wird auch der Deutsche Bundestag über einen gemeinsamen Antrag aller vier Fraktionen gegen den Ratstext abstimmen.


eye home zur Startseite
riki 09. Feb 2005

Viva Espana !!!


weblog.emeto.de / 09. Feb 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. BWI GmbH, Meckenheim, München
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ mit Gutschein VFL6ESJY
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Schöne Änderung.

    Bigfoo29 | 00:23

  2. Re: Hobbies und Kosten

    Cystasy | 00:23

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19

  4. Re: Wozu auch..

    McWiesel | 00:19

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel