Spieletest: Legend of Kay - Deutsche Antwort auf Zelda & Jak

Neon Studios entwickeln gelungenes Action-Adventure für PS2

Ganz schön frech: Für ihr Action-Adventure Legend of Kay ließen sich die Entwickler der deutschen Neon Studios recht offensichtlich von Plattform- und Abenteuer-Highlights wie Jak und Daxter, Ratchet und Clank sowie Zelda "inspirieren" - um dann ein aber wirklich hochklassiges Spiel für die PlayStation 2 zu schaffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Legend of Kay (PS2)
Legend of Kay (PS2)
Die Hauptrolle im Spiel übernimmt der Martial-Arts-geschulte Kater Kay, dessen eigentlich friedliche Heimatinsel Yenching eines Tages von einer bösen Gorilla-Armee unterworfen wird. Damit nicht genug: Die bösen Affen haben sich auch noch Verstärkung mitgebracht und lassen unter anderem ähnlich gemeine Ratten an ihrer Seite kämpfen. Glücklicherweise hat Kay ein Schwert, mit dem er verflucht gut umgehen kann - und das fortan eine tatkräftige Hilfe bei der Befreiung der Insel sein wird.

Inhalt:
  1. Spieletest: Legend of Kay - Deutsche Antwort auf Zelda & Jak
  2. Spieletest: Legend of Kay - Deutsche Antwort auf Zelda & Jak

Screenshot #1
Screenshot #1
Kay ist, was seine Bewegungen angeht, ein ziemlich flexibler Kater: Sprünge über Abgründe, das Hangeln an Seilen oder Combos aus Bewegungen und Schlag - alles kein Problem. Die zahlreichen Geschicklichkeitspassagen sind zwar trotzdem oft recht knifflig, lassen sich mit ein wenig Übung aber immer lösen. Ähnliches gilt für den Kampf: Simpel per Knopfdruck holt man mit seinem Schwert aus, per Button-Kombinationen zeigt Kay aber dann, was er wirklich kann - und beeindruckt mit Schlagkombos der besonderen Art in bester Tiger&Dragon-Manier. Auch Angriffsrollen sind möglich - Zelda lässt grüßen.

Zahlreiche Extras wie Upgrades für das Schwert, neue Waffen - etwa ein Hammer - oder Herzcontainer zum Aufpeppen der Energieleiste (auch die hat man doch schon mal irgendwo gesehen) finden sich in den hübsch und abwechslungsreich gestalteten Levels.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Legend of Kay - Deutsche Antwort auf Zelda & Jak 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard

Rund 20 Milliarden US-Dollar haben die Aktien von Sony verloren. Nun hat der Konzern erstmals den Kauf von Activision Blizzard kommentiert.

Microsoft: Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard
Artikel
  1. Parallel Systems: Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge
    Parallel Systems
    Ehemalige SpaceX-Mitarbeiter entwickeln neuartige Güterzüge

    Das Startup Parallel Systems will konventionelle Züge durch modulare Fahrzeuge mit eigenem Antrieb und Energieversorgung ersetzen.

  2. Digitale-Dienste-Gesetz: Europaparlament will Nutzertracking stark einschränken
    Digitale-Dienste-Gesetz
    Europaparlament will Nutzertracking stark einschränken

    Das Europaparlament hat den Entwurf des Digitale-Dienste-Gesetzes verschärft. Ein Komplettverbot personalisierter Werbung soll es aber nicht geben.

  3. Jochen Homann: Der Regulierer, der nicht regulieren wollte
    Jochen Homann
    Der Regulierer, der nicht regulieren wollte

    Der grüne Verbraucherschützer Klaus Müller kommt, Jochen Homann geht. Eigentlich kann es in der Bundesnetzagentur nur besser werden.
    Ein IMHO von Achim Sawall

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED (2021) 40% günstiger (u.a. 65" 1.599€) • WD Black 1TB SSD 94,90€ • Lenovo Laptops (u.a. 17,3" RTX3080 1.599€) • Gigabyte Mainboard 299,82€ • RTX 3090 2.399€ • RTX 3060 Ti 799€ • MindStar (u.a. 32GB DDR5-6000 389€) • Alternate (u.a. Samsung LED TV 50" 549€) [Werbung]
    •  /